Skip to main content

Wie man ein Truthahnbein und eine Brust kocht

Früher aßen die Menschen zum Thanksgiving nur Truthahn, aber jetzt ist das Gericht zu einer wichtigen Proteinquelle in der modernen Ernährung geworden. Der Türkeikonsum stieg zwischen 1970 und 2009 um 109 Prozent, so die National Turkey Federation. Amerikaner aßen durchschnittlich 17 Pfund. pro Person in 2009. Sie müssen nicht einen ganzen Vogel kochen, um den Geschmack und die Nahrung in hellem und dunklem Fleisch der Truthähne zu genießen - Sie können Zeit sparen und Verschwendung verringern, indem Sie nur ein Truthahnbein und -brust kochen.

Schritt 1

Entfernen Sie das Putenbein und die Brust ungefähr 30 Minuten vor dem geplanten Kochen aus Ihrem Kühlschrank. Pattieren Sie das Geflügel mit einem Papiertuch oder einem sauberen Handtuch. Legen Sie das Fleisch in eine abgedeckte Kasserolle, um es zu schützen. Kochen kalten Truthahn wird die Haut verbrennen und das Brust- und Beinfleisch austrocknen.

Schritt 2

Schneiden Sie ein Stück Mull ab, das groß genug ist, um beide Fleischstücke in Ihrer Bratpfanne zu bedecken. Geben Sie eine halbe Stange Butter in einen mittelgroßen Behälter und schmelzen Sie die Butter in der Mikrowelle. Nehmen Sie den Behälter aus der Mikrowelle und stellen Sie den Behälter auf den warmen Ofen, damit die Butter nicht schmilzt. Legen Sie das Käsetuch in die geschmolzene Butter einweichen.

Schritt 3

Heizen Sie Ihren Ofen auf 425 Grad Fahrenheit, während Sie die Türkei Bein und Brust würzen. Reiben Sie das Fleisch mit Butter ein. Streuen Sie das Fleisch mit Salz und Pfeffer, zusammen mit anderen getrockneten Kräutern und Gewürzen wie Puten, Thymian, Oregano und Rosmarin. Um einen optimalen Geschmack zu erzielen, fügen Sie zu Beginn des Kochens trockene Gewürze hinzu und bewahren Sie frische Kräuter auf, bis das Gericht fast fertig ist.

Schritt 4

Legen Sie die Putenbrust und das Bein in eine flache Bratpfanne. Geben Sie ein bis zwei Stücke Butter in den Bräter, damit der Fleischboden nicht austrocknet. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen und backen Sie bei 425 Grad Fahrenheit für 15 Minuten.

Schritt 5

Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 325 Grad Fahrenheit. Die Putenbrust und das Bein mit dem mit Butter getränkten Käsetuch bedecken und das Gericht in den Ofen geben. Braten Sie den Truthahn für weitere ein bis eineinhalb Stunden, je nach Größe der Brust und des Beines, Fleisch alle 20 Minuten. Fügen Sie frische Kräuter in den letzten 20 Minuten des Kochens hinzu.

Schritt 6

Überprüfen Sie die innere Temperatur der Putenbrust und der Pute mit einem Fleischthermometer. Stellen Sie das Fleischthermometer in den dicksten Teil des Fleisches und achten Sie darauf, das Thermometer nicht an Knochen zu berühren, besonders nicht am Putenbein. Kochen Sie den Truthahn, bis er eine Innentemperatur von 165 Grad Fahrenheit erreicht, laut UDSA.

Schritt 7

Entfernen Sie das Putenbein und die Brust von Ihrem Ofen und legen Sie sie weg von der Hitze. Lassen Sie das Fleisch vor dem Servieren für drei Minuten ruhen, damit das Geflügel seine endgültige Innentemperatur erreichen und das Kochen beenden kann.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 4 bis 5 lbs. Putenfleisch
  • Bauchtuch
  • ? Stick Butter, plus mehrere Butterfladen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Salbei
  • Thymian
  • Oregano
  • Rosmarin
  • Fleischthermometer
comments powered by HyperComments