Skip to main content

Outdoor-Spielideen für Kinder von 1 bis 4 Jahren

Zeit im Freien zu verbringen ist gut für Kinder, die Sonne und Bewegung brauchen, um richtig zu wachsen. Laut Dr. Sean Brotherson, Spezialist für Familienwissenschaften an der North Dakota State University, spielen Spiele, die draußen gespielt werden, Raum für freie Bewegung und helfen, eine große Muskelkoordination und -kraft zu entwickeln. Kleine Kinder profitieren von mindestens zwei Perioden des Außenspiels pro Tag, sagt das frühe Kindheits-Institut der Universität von Mississippi. Erwachsene Aufsicht und Anleitung helfen kleinen Kindern, die Prinzipien einfacher Spiele zu verstehen.

Einfache Spiele

Kleine Kinder können ihre Kreativität entwickeln, indem sie einfache Spiele wie "Tag" oder "Versteckspiel" einführen, "so Brotherson. Traditionelle Außenspiele wie" Ente, Ente, Gans "," Ringsum die rosige "und" rotes Licht " , grünes Licht "haben wenig Regeln für kleine Kinder zu verdauen und entwickeln große motorische Fähigkeiten. Kinder unter 5 Jahren haben kein gutes Verständnis für das Konzept der Konkurrenz, die North Carolina Cooperative Extension erklärt, so ist es nicht notwendig, eine" Gewinner. "Vierjährige lieben Spiele wie" rotes Licht, grünes Licht "oder" Mutter, möge ich ", weil es ihnen die Chance gibt, sich" zu schleichen ", wenn man nicht hinsieht, was ihnen erlaubt, sich wie Regel zu fühlen. Brecher und Rebellen, ohne etwas falsch zu machen Naturspaziergänge oder Schnitzeljagden für bestimmte Arten von Tieren, Vögeln oder Pflanzen machen Kinder aufmerksamer auf ihre Umgebung und dienen auch als Lehrmöglichkeiten für die Welt um sie herum.

Sport

Sogar ein 1-Jähriger kann einen Plastikschläger an einem stationären "T" schwingen, das eine Plastikkugel hält. Basketballkörbe für Kleinkinder sitzen auch nahe am Boden und erhöhen so die Chance auf einen erfolgreichen Wurf. Ihr Kind könnte mit etwa 3 Jahren ein Set für sehr kleine Kinder entwachsen; Investieren Sie in einen Ring in voller Größe, sobald Ihr Kind alt genug ist, um mit einem größeren Ball umzugehen. Befestigen Sie den Reifen unten am Boden und bewegen Sie sich nach oben, während Ihr Kind wächst. Selbst ein 1-Jähriger versteht das Konzept, einen Fußball zu treten, obwohl er das Konzept, ihn zunächst ins eigene Tor zu treten, nicht verstehen wird.

Reitausrüstungs-Rennen

Wenn Sie Trikes, große Räder oder Schiebe-Spielzeug haben und ein paar Kinder sich darüber beschweren, dass sie sich langweilen, organisieren Sie einen Renn- oder Rallye-Kurs. Ein geradliniger Kurs funktioniert am besten für die ganz Kleinen, aber für Kinder, die näher an 4 sind, macht ein Hindernisparcours - mit allem, was Sie herumliegen, wie Mülltonnen, die als Hindernisse dienen - Spaß, besonders wenn Sie Zeit jedes Kind mit einer Stoppuhr und notieren ihre Zeiten auf einem großen Stück Pappe.

Team Spiele

Mannschaftsspiele wie einbeinige Sackhüpfen, Staffelläufe, bei denen jedes Teammitglied einen Wasserballon oder ein anderes harmloses Objekt auf einem großen Löffel oder auf einer Kinderschaufel trägt und es dann an das nächste Teammitglied oder andere Arten von Tag-Teams weiterreicht Rennen können für sehr junge Kinder schwer zu begreifen sein, aber 3- und 4-Jährige verstehen den Wettbewerb und genießen es, in einem Team zu sein. Lassen Sie an einem heißen Tag Wasserballons miteinander winken, wobei das letzte Team mit Ballons als Sieger übrig bleibt. Erwarte viele absichtliche Fehltritte und Wasserspritzer, die mehr Spaß machen, als kleine Kinder zu gewinnen.

comments powered by HyperComments