Skip to main content

Dolly Parton's Kohlsuppe Diät

In den 1980er Jahren wurde eine strenge Diät, die angeblich von Country-Sängerin Dolly Parton verwendet wurde, unter einer Reihe von Namen beliebt, darunter die Kohlsuppe Diät, die Sacred Heart Hospital Diät und die Mayo Clinic Diät. Obwohl Befürworter der Diät behaupten, dass es Ihnen helfen kann, 10 bis 15 Pfund in einer Woche zu verlieren, warnt die Akademie für Ernährung und Diätetik, dass der Plan Richtlinien enthält, die es unausgewogen und ungesund machen.

Grundlegende Richtlinien

Die Kohlsuppendiät, der angeblich Parton folgt, ist ein Sieben-Tage-Plan, der aus zwei Teilen besteht. Die erste besteht darin, jeden Tag eine unbegrenzte Menge einer bestimmten Kohlsuppe zu essen. Das Rezept erfordert geschreddert Grünkohl, Gemüse wie grüne Paprika und Zwiebeln, gewürfelte Tomaten, Zwiebel-Suppen-Mix, Bouillon oder Brühe, und Gewürze wie Basilikum oder Koriander. Der zweite Teil der Diät beinhaltet jeden Tag nur bestimmte Lebensmittel zu essen. Es sind keine Ersetzungen erlaubt. Diätetiker werden auch ermutigt, viel Wasser zu trinken und ein tägliches Multivitamin zu nehmen.

Beispielmenü

Am ersten Tag des Programms können Sie die Kohlsuppe und das Obst essen, das Sie wollen - außer Bananen - aber sonst nichts. Tag zwei ist alles Gemüse und Suppe, zusammen mit einer Ofenkartoffel. Tag drei bietet mehr Obst, Gemüse und Suppe, obwohl Bananen und Kartoffeln ausgeschlossen sind; Am vierten Tag dürfen Sie unbegrenzt fettarme Milch und bis zu acht Bananen mit Ihrer Suppe haben. Tag fünf bietet Rindfleisch und Tomaten, während Tag sechs alles erlaubt, was man essen kann, Rindfleisch und Gemüse, aber keine Kartoffeln. Am letzten Tag des Plans haben Sie die Suppe, braunes Reisgemüse und 100 Prozent Fruchtsaft.

Mögliche Vorteile

Elaine Turner, eine Ernährungswissenschaftlerin der University of Florida, sagt, dass Sie wahrscheinlich auf der Kohlsuppendiät abnehmen werden. Turner weist jedoch darauf hin, dass die verlorenen Pfunde Wasser sind, da es nicht möglich ist, 10 bis 15 Pfund Fett in einer einzigen Woche zu verlieren, wie die Anhänger der Diät behaupten. Sobald du zu deinen normalen Essgewohnheiten zurückkehrst, werden die Pfunde zurückkehren, außer du nimmst Ernährungsänderungen vor und wirst körperlich aktiv. Ein gesunder Erwachsener kann den Plan vorübergehend ohne lang anhaltenden physischen Schaden folgen, fügt Turner hinzu.

Mögliche Nachteile

Die Kohlsuppendiät ermutigt Anhänger nicht, die Übungs- und Ernährungsgewohnheiten zu entwickeln, die zu nachhaltiger Gewichtsabnahme und besserer Gesundheit führen. Der Plan könnte die Symptome von Zuständen wie Diabetes verschlechtern, und er könnte zu zukünftigen medizinischen Problemen bei Menschen führen, die während und nach der Diät radeln, im Laufe der Jahre immer wieder abnehmen und zunehmen. Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise, die beweisen, dass das gemeinsame Essen von bestimmten Nahrungsmitteln Ihnen hilft, besser abzunehmen als ein fettarmer, kalorienarmer Plan. Darüber hinaus wird die Kohlsuppe reich an Natrium sein, es sei denn, Sie verwenden natriumarme Brühe oder Suppenmix.

comments powered by HyperComments