Skip to main content

Bogenschiessen

Bogenschießen-Übungen wurden entwickelt, um Ihre Genauigkeit und Fähigkeit zu verbessern, Pfeile in einer geraden und konsistenten Weise zu schießen. Zusätzlich zur Genauigkeit helfen Bogenschießen-Übungen Ihnen auch dabei, Ihre Form und Mechanik beim Schießen zu verbessern. Bogenschießübungen reichen von Zielbohrern bis zu Bogenhandbohrern.

Ziel Bohrer

Dieser Zielbohrer wird dazu beitragen, Ihre Genauigkeit und Präzision auf dem Bogenschießen zu verbessern. Ziehe deinen Bogen, stehe 20 Meter von der Markierung entfernt und ziele direkt auf das X auf dem Ziel. Sobald der Bogen direkt auf das X gerichtet ist, halte dein Ziel so lange du kannst. Anstatt den Bogen loszulassen, bring den Bogen nach unten und entspanne dich. Wiederholen Sie dies dreimal. Sobald Sie sich wohl fühlen, bewegen Sie sich weitere 5 Fuß von der Marke entfernt und wiederholen.

Den Ace-Bohrer einstecken

Dieser Bohrer wurde entwickelt, um Genauigkeit und Präzision in Ihrem Schuss zu verbessern. Tack eine Ass-Spielkarte auf ein Ziel. Von hier aus schreite 10 Meter vom Ziel entfernt und ziehe deinen Bogen. Schieße auf die Karte und versuche, die in der Mitte der Karte angezeigte Farbe zu treffen. Zählen Sie von hier aus, wie oft Sie diese Marke auf der Karte treffen. Wenn du dich verbesserst, entferne dich immer weiter vom Ziel weg.

Bow Hand Check Bohrer

Dieser Bogen-Handschachbohrer wurde entwickelt, um Ihre Konsistenz in Bezug auf Ihre Bogenhandposition zu verbessern. Legen Sie ein kleines Stück Klebeband auf den Bügel, genau über der Stelle, wo Sie normalerweise Ihre Hand platzieren. Von hier aus legen Sie Ihre Hand in ihre normale Position. Legen Sie ein zusätzliches Stück Klebeband auf Ihre Hand, direkt neben dem Stück Klebeband, das sich auf dem Griff befindet. Schieße eine Runde mit sechs Pfeilen ab und überprüfe jedes Mal, ob das Band auf deiner Hand und das Band auf dem Bogen übereinstimmen.

Spiegel Übungsbohrer

Die Spiegelübung wurde entwickelt, um Ihr Muskelgedächtnis zu verbessern und gleichzeitig Ihre Form zu verbessern. Zusätzlich kann die Übung mit oder ohne Pfeil im Bogen durchgeführt werden. Stellen Sie sich in einem 45-Grad-Winkel vor einen Spiegel. Zeichnen Sie von hier aus Ihren Bogen zurück und überprüfen Sie Ihren Spiegel in der Form, indem Sie Ihre Augen direkt auf den Spiegel richten, ohne Ihren Kopf zu bewegen. Nachdem Sie Ihr Formular überprüft haben, entspannen Sie sich und wiederholen Sie die Übung 10 Mal, bevor Sie aufhören.

comments powered by HyperComments