Skip to main content

Wie man Akne mit Hauptbehandlung austrocknet

Akne ist eine Störung Ihrer Haarfollikel und Talgdrüsen. Ihre Talgdrüsen produzieren ein Öl bekannt als Talg, die über die Haarfollikel auf die Oberfläche der Haut reist. Die Haarfollikel können verstopft werden, besonders in Zeiten hoher Talgproduktion. Dies kann dazu führen, dass sich die Follikel zu Pusteln entwickeln, die in Läsionen reißen können. Die häufigste Strategie der Behandlung von Akne zu Hause ist, überschüssiges Öl zu reduzieren und zu verhindern, dass die Follikel verstopft werden.

Schritt 1

Tragen Sie eine flüssige Seife auf einen Waschlappen auf und reiben Sie ihn sanft in Ihre Haut ein. Spülen Sie die Seife gründlich mit warmem Wasser von der Haut ab und trocknen Sie sie mit einem sauberen Tuch ab. Sie sollten die Haut, die von Akne betroffen ist, im Allgemeinen nicht mehr als zweimal täglich waschen, damit Sie Ihre Haut nicht austrocknen.

Schritt 2

Wenden Sie Medikamente direkt auf Ihre Akne an. Akne Medikamente sind ohne Rezept erhältlich und enthalten oft Benzoylperoxid als Wirkstoff. Diese Verbindung setzt Sauerstoff frei, der das Wachstum von Bakterien hemmen kann, die Akne verschlimmern können.

Schritt 3

Verwenden Sie Zitronensaft, um Haut aufzuhellen, die durch Akne verfärbt worden ist. Schneide eine Zitrone mit einem Messer auf und presse den Saft in einen kleinen Behälter. Gib eine Tasse Wasser in den Behälter und mische diese Zutaten zusammen. Weichen Sie einen Waschlappen in den Zitronensaft ein und tragen Sie ihn jeden Tag einige Minuten lang auf Ihre Haut auf.

Schritt 4

Behandeln Sie fettige Akne mit Adstringenzien. Tragen Sie ein paar Tropfen Adstringens auf einen Wattebausch auf und legen Sie den Wattebausch auf Ihre Haut. Adstringentien für die Behandlung von Akne sind im Handel erhältlich, und Sie können auch Ihre eigenen Adstringenzien zu Hause machen. Verdünnen Sie ein Teil reines Teebaumöl mit 19 Teilen Wasser, um ein wirksames Adstringens zu erhalten.

Schritt 5

Führen Sie ein chemisches Peeling aus. Tragen Sie das flüssige chemische Peeling auf Ihre Akne auf und lassen Sie es dann gemäß den Anweisungen trocknen, bevor Sie es abziehen. Ein chemisches Peeling kann dazu beitragen, dass Ihre Poren nicht mit überschüssigem Öl verstopft werden.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Milde Seife
  • Waschlappen
  • Akne-Medikamente
  • Zitronen
  • Teebaumöl
  • Chemisches Hauptpeeling
comments powered by HyperComments