Skip to main content

Clenbuterol als Diätpille

Clenbuterol, oder Clen, wie es im Volksmund genannt wird, ist ein adrenerger Beta-2-Agonist ähnlich wie Ephedrin. Es wurde gefunden, um Fett zu verbrennen, auch wenn der Benutzer nicht trainiert. Aufgrund seiner thermogenen Eigenschaften wurde Clen lange Zeit in der Bodybuilding-Community als Fatburner verwendet und hat trotz seiner Risiken Popularität als Diät-Pille in Hollywood gefunden.

Stimulierende Effekte

Clenbuterols Wirkungen sind stärker und länger anhaltend als stimulierendes und thermogenes Arzneimittel, das das Verhalten von Amphetaminen genau nachahmt. Es ermöglicht eine Steigerung der aeroben Kapazität, stimuliert das zentrale Nervensystem und erhöht Blutdruck, Herzfrequenz und Sauerstofftransport. Clenbuterol wird in einigen Ländern als Bronchodilatator für Asthmapatienten verwendet, ist jedoch von der US-amerikanischen Food and Drug Association nicht für den menschlichen Gebrauch zugelassen.

Fettabbau

Clenbuterol ist ein erfolgreiches Repartitionierungsmittel, das das Verhältnis von fettfreier Körpermasse zu Fettmasse bei Tieren und Menschen erhöht. Das Journal of Applied Physiology veröffentlichte Ergebnisse von signifikanten Reduktionen des Körperfettanteils sowohl bei Trainierenden als auch bei Nicht-Trainierenden nach Verabreichung von Clenbuterol. Die Studie zeigte auch, dass Trainierende im Laufe der Wochen größere Körperfettabnahmen zeigten. Clenbuterol stimuliert keine Hormone wie viele anabole Steroide mit ähnlichen Fähigkeiten zur Repartitionierung und wird daher oft von Sportlern missbraucht, so ein Artikel aus dem "Huffington Post" vom September 2010.

Einstufung

Obwohl Clenbuterol nicht als kontrollierte Substanz aufgeführt ist, wird es von der Welt-Anti-Doping-Agentur und dem Internationalen Olympischen Komitee als leistungssteigerndes Medikament aufgeführt. Seit 1988 verbietet das Olympische Komitee der Vereinigten Staaten Clenbuterol und Athleten wurden suspendiert, wenn sie positiv getestet wurden.

Hollywood-Geheimnis

Fitness-Experten beachten den Trend in der Verwendung von Clenbuterol für schnelle Gewichtsabnahme, trotz der zahlreichen gesundheitlichen Bedenken und Nebenwirkungen. Viele schreiben das plötzliche Abnehmen von Promis der wachsenden Popularität von Clenbuterol in Hollywood zu. Die Pille hört jedoch irgendwann auf zu arbeiten. Häufige Benutzer beginnen, Gewichtszunahme wegen der nachteiligen Effekte des Rauschgifts auf den Metabolismus des Körpers zu erfahren.

Nebenwirkungen

Anwender berichten von Kopfschmerzen, Muskelkrämpfen, Herzklopfen, Schwindel und Zittern. Langfristige Verwendung hat eine Versteifung von Herzen bei Ratten gezeigt, und es wird daher angenommen, dass das Arzneimittel das Risiko eines Schlaganfalls bei Menschen erhöht. Da es unsicher ist und in den USA nicht für den Gebrauch durch den Menschen zugelassen ist, konsultieren Sie einen Arzt, um sichere und geeignete Alternativen für Diät und Gewichtsverlust zu finden.

comments powered by HyperComments