Skip to main content

Die Vorteile von Kokosnuss-Joghurt

Traditioneller Joghurt aus Kuhmilch ist für Menschen mit Milchallergien oder Laktoseintoleranz tabu. Kokosnussjoghurt ist eine gesunde Alternative, die stattdessen mit Kokosmilch hergestellt wird. Kokosjoghurt liefert nicht nur Milchprodukte, sondern liefert auch einige wichtige Vitamine und Mineralstoffe und kann lebende und aktive Kulturen genauso wie Joghurts auf Milchbasis haben.

Kalorien und Fett

Eine 6 Unzen Portion ungesüßten Kokosnuss Joghurt enthält 75 Kalorien und 6 Gramm Fett, von denen etwa 5 gesättigt sind. Aromatisierter Kokosjoghurt enthält mehr Kalorien und Fett. Zum Beispiel enthalten 6 Unzen des Schokoladenaromas 170 Kalorien und 7 Gramm Fett, von denen 5 gesättigt sind, während der Mangogeschmack 130 Kalorien und 6 Gramm gesättigtes Fett aufweist. Ein Großteil des gesättigten Fettes in Kokosnussjoghurt liegt in Form von mittelkettigen Triglyceriden vor, die dazu beitragen können, das Gewicht zu kontrollieren, das Atheroskleroserisiko zu senken und die Immunität zu stärken, so ein Artikel von 2013 in "Nutrition Review".

Faser Fakten

Sechs Unzen ungesüßten Kokosnuss-Joghurt hat 6 Gramm Ballaststoffe, das sind 24 Prozent der 25 Gramm Frauen brauchen jeden Tag und 16 Prozent der 38 Gramm Männer benötigen. Die Schokoladensorte hat 3 Gramm Ballaststoffe und Mango hat 2 Gramm. Einige Arten von griechischen Kokos-Joghurt, die zu dicker und cremiger als normale Joghurt gestrafft wird, enthalten mehr Ballaststoffe mit 8 Gramm pro 6-Unzen Portion. Ballaststoffe fördern die normale Verdauung und können das Verstopfungsrisiko verringern.

Protein Informationen

Im Vergleich zu Kuhmilchjoghurt enthält Kokosjoghurt weniger Protein pro Portion. Eine 6-Unzen-Portion ungesüßten Kokosnuss-Joghurt hat kein Protein, während die aromatisierten Sorten etwa 1 Gramm pro Portion enthalten. Die Ausnahme ist griechischer Kokosnussjoghurt, der ungefähr 2 Gramm Protein pro 6-Unze-Portion enthält. Das sind etwa 4 Prozent der 46 Gramm Protein, die Frauen jeden Tag brauchen und etwa 3,5 Prozent der 56 Gramm, die Männer benötigen.

Zucker und Natrium

Ungesüßter Kokosnussjoghurt enthält keinen Zuckerzusatz und die Menge in aromatisiertem Kokosnussjoghurt kann variieren. Eine 6-Unzen Portion Schokolade Kokosnuss Joghurt hat 23 Gramm Zucker und die gleiche Menge an Erdbeeren hat 18 Gramm. Wenn Sie Ihre Zuckeraufnahme niedrig halten, können Sie eine ungesunde Gewichtszunahme vermeiden und das Risiko für Krankheiten wie Diabetes Typ 2 und Herzerkrankungen reduzieren. Kokosnuss Joghurt ist arm an Natrium, mit Ausnahme der griechischen Sorten, die bis zu 140 Milligramm Natrium pro 6-Unzen Portion enthalten können. Das sind etwa 9 Prozent der 1.500 Milligramm, die die American Heart Association als Tagesobergrenze empfiehlt.

Vitamine und Mineralien

Kokosnussjoghurt ist eine gute Quelle für knochenbildenden Kalzium mit zwischen 25 und 30 Prozent des Tageswertes in jeder 6-Unzen Portion. Sie erhalten zwischen 25 und 30 Prozent des Tageswertes für Magnesium, ein Mineral, das für die Muskelfunktion wichtig ist. Eine Portion Kokosnussjoghurt liefert zwischen 25 und 30 Prozent des Tageswertes für Vitamin B-12, das für die Produktion roter Blutkörperchen entscheidend ist, und Vitamin D, das für die Kalziumaufnahme unerlässlich ist.

comments powered by HyperComments