Skip to main content

Übungen zur Steigerung der Durchblutung

Die richtige Blutzirkulation spielt eine wichtige Rolle für die allgemeine Gesundheit. Der Blutkreislauf transportiert kontinuierlich Sauerstoff und Nährstoffe zu Gehirn, Haut und lebenswichtigen Organen im Körper. Wenn Ihr Kreislauf reduziert ist, können verschiedene Krankheiten wie Krampfadern, Nierenerkrankungen und sogar Schlaganfall auftreten. Bewegung spielt jedoch eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Blutzirkulation.

Erhöhen Sie Ihre Herzfrequenz

Jede Art von Übung, die die Herzfrequenz erhöht, verbessert die Durchblutung. Wenn sich der Herzmuskel stärker kontrahiert, bewegt sich das erhöhte Blutvolumen schneller durch die Arterien und Venen des Körpers und fördert so die Durchblutung. Sie können diese Übungen als Cardio-Aktivitäten kennen, und sie sind ein wichtiger Teil der Verbesserung der Durchblutung. Tägliche Aktivitäten wie Gehen oder Fahrradfahren stärken und vergrößern den Herzmuskel und verbessern die Pumpleistung. Erhöhte Durchblutung erfordert keine extreme Übung, sondern kann durch tägliche Übungen erreicht werden. Wenn Sie mehr Cardio-Training in Ihren Tag integrieren möchten, sollten Sie erwägen, mit Laufen, Schwimmen, Kickboxen, Springseil und Skifahren zu beginnen. Dies sind nur ein paar effektive Optionen.

Pumpen Sie Ihr Blut mit Widerstand

Sowohl aerobe als auch anaerobe Übungen verbessern die Durchblutung, aber Studien haben gezeigt, dass anaerobe oder Widerstandstraining eine stärkere Zunahme der Zirkulation zeigt. In einer Studie, die von der National Strength and Conditioning Association finanziert wurde, untersuchten die Forscher 10 gesunde, aktive Männer sowohl bei aeroben als auch bei Widerstandsübungen. Sie stellten fest, dass die Widerstandstraining den Blutfluss zu Gliedmaßen mehr als aerobe Übung erhöht.

Amp Up Widerstandstraining

Widerstand Übungen können Gewichte, Sit-ups, Liegestütze und Klimmzüge heben. Widerstandstraining stimuliert das Muskelwachstum und die Kraft und verbessert die Durchblutung der Arme und Beine. Ihre Durchblutung verbessert sich durch konsequentes Widerstandstraining und macht sie zu einem wichtigen Bestandteil eines Workouts. Um eine erhöhte Durchblutung zu erzielen, solltest du Krafttraining in dein Training integrieren. Integrieren Sie eine Vielzahl von Krafttraining Übungen wie Bankdrücken, Kniebeugen, Ausfallschritte, Bein-Curls, Overhead-Pressen und schrägen Drehungen. Diese Übungen können alleine oder als Teil Ihres gesamten Workouts durchgeführt werden.

Aufbau eines gesunden Körpers für das Leben

Die Aufrechterhaltung einer ordnungsgemäßen Blutzirkulation sollte für alle Menschen Priorität haben. Unabhängig von Ihrem Alter oder körperlichen Fähigkeiten hat regelmäßige Bewegung zur Förderung der Durchblutung positive Auswirkungen. Die Verbesserung und Aufrechterhaltung der Blutzirkulation baut einen starken Herzmuskel auf und verbessert auch die Leistungsfähigkeit Ihres Körpers, indem sichergestellt wird, dass sowohl die Arme als auch die Beine Sauerstoff und andere lebenswichtige Nährstoffe erhalten.

comments powered by HyperComments