Skip to main content

Wie kann ich feststellen, ob mein Herzfrequenzmesser eine neue Batterie benötigt?

Herzfrequenz-Monitore sind Fitness-Zubehör entwickelt, um zu verfolgen, wie hart Ihr Herz arbeitet, wenn Sie trainieren; Dies ermöglicht es Ihnen, Ihr Herz ausreichend zu stressen, um den Muskel zu stärken und gleichzeitig das Risiko der Überanstrengung zu minimieren. Diese Geräte gibt es in einer Vielzahl von Marken und Modellen, aber die meisten bestehen aus zwei Grundeinheiten: einem Sender und einem am Handgelenk befestigten Empfänger. Beide dieser Einheiten benötigen Batteriestrom, um richtig zu funktionieren; Daher ist es wichtig, dass Sie lernen, festzustellen, wann eine der Batterien ausgewechselt werden muss.

Diagnose

Schritt 1

Befeuchten Sie die Elektroden auf der Rückseite des Monitors. Legen Sie den Sender über die Mitte Ihrer Brust, mit den Elektroden gegen die Haut gedrückt. Wickeln Sie den Armband des Senders um Ihren Körper und schnallen Sie das Gerät an Ort und Stelle.

Schritt 2

Drücken Sie die "mode" Taste auf der Uhr und überprüfen Sie die Anzeige, ob das Gerät reagiert. Wenn das Display eingefroren erscheint, versuchen Sie, das Gerät zurückzusetzen, indem Sie alle Tasten fünf bis zehn Sekunden lang gedrückt halten. Wenn die Armbanduhr nicht reagiert, installieren Sie eine Ersatzbatterie im Gerät.

Schritt 3

Drücken Sie die "Mode" -Taste der Armbanduhr, bis Sie die Herzfrequenzanzeige aufgerufen haben. Wenn das Gerät keinen genauen Messwert anzeigt, wechseln Sie an einen anderen Ort, und entfernen Sie es von möglichen elektrischen Störquellen, und versuchen Sie es erneut.

Schritt 4

Passen Sie die Position des Senders auf Ihrer Brust an und stellen Sie sicher, dass genügend Feuchtigkeit auf den Elektroden vorhanden ist. Wenn Sie immer noch nicht in der Lage sind, eine genaue Ablesung zu erhalten und die übrigen Funktionen der Uhr ordnungsgemäß funktionieren, installieren Sie eine Ersatzbatterie im Sender.

Batterie Installation

Schritt 1

Stecken Sie eine kleine Münze in den Schlitz der Batterieabdeckung. Verwenden Sie die Münze, um die Abdeckung zu drehen, bis sie frei ist. Entfernen Sie die Abdeckung und entsorgen Sie die leere Batterie.

Schritt 2

Legen Sie den Ersatzakku in das Akkufach des Geräts gemäß dem Diagramm im Schacht ein. Wenn kein Diagramm vorhanden ist, installieren Sie die Batterie mit dem Pluspol nach oben.

Schritt 3

Setzen Sie die Batteriefachabdeckung wieder in das Batteriefach ein. Verwenden Sie die kleine Münze, um die Abdeckung zu drehen, bis sie einrastet.

Tipps

  • Der Armbandempfänger bei einigen Modellen des Herzfrequenzmessers zeigt immer dann ein Symbol einer Batterie an, wenn der Ladezustand zu niedrig ist. Kalte Temperaturen können die Funktionsfähigkeit einer Batterie beeinträchtigen. Versuchen Sie, eine schwache Batterie zu diagnostizieren, in einer warmen Umgebung. Die Batterien für den Herzfrequenzmonitor sind für eine Lebensdauer von etwa eineinhalb bis drei Jahren ausgelegt. Überprüfen Sie die Funktionen Ihrer Armbanduhr auf spezielle Energiespareinstellungen, die dazu beitragen können, die Lebensdauer des Akkus zu verlängern.
comments powered by HyperComments