Skip to main content

Verkauft jemand Jeans ohne Spandex?

Wenn du es satt hast, dass deine Jeans deine Beine wie Leggings umschlingt, verlier nicht die Hoffnung - du kannst Jeans ohne Spandex finden. Da Spandex aber dazu beiträgt, dass Ihre Jeans ihre Form behält, sollten Sie auch über die Spandex-Optionen nachdenken, die besser funktionieren als die Jeans, die Sie in letzter Zeit getragen haben. Von Silhouetten über Styling bis hin zur Fertigung - bei Jeans hat man immer eine Menge Möglichkeiten.

Roher Denim

Wenn Sie eine Jeans in einem Geschäft kaufen, kaufen Sie normalerweise vorgewaschenen Denim, der bereits geschrumpft wurde. Zusätzlich entfernt dieses Vorwaschen überschüssige Farbstoffe und hinterlässt die Jeans in einem Zustand, der sich bereits abgenutzt anfühlt. Raw Denim wird jedoch ungewaschen gelassen und ist typischerweise aus 100% Baumwolle hergestellt. Raw Denim ist steif, und Sie müssen es tragen, waschen und natürlich Ihre eigenen Whiskering und Falten, die Hersteller typischerweise für Sie erstellen. Raw Denim ist am häufigsten bei Luxusmarken und Fachgeschäften erhältlich; Einige Western-Läden tragen auch rohen Denim.

Vorgewaschenes Denim

Vorgewaschener oder "gewaschener Denim" beginnt als roher Denim und wird gewaschen, sodass der Stoff in die endgültige Form schrumpft und sich wie eine Jeans, die Sie seit Jahren besitzen, beweglich anfühlt. Washed Denim kommt auch in einer Vielzahl von "Spülungen" wie tiefblau, mittel oder Säure gewaschen, je nach dem jeweiligen Prozess. Suchen Sie einfach nach einem Etikett mit der Aufschrift "100 Prozent Baumwolle". Für Frauen sind lockerere Anzüge, wie zum Beispiel Boyfriend-Fits, oft aus reiner Baumwolle gefertigt, da sie nicht wie eine enge Jeans ihre Form behalten müssen. Vorgewaschene Jeans sind in den meisten Bekleidungsgeschäften erhältlich.

Baumwolle und andere Fasern

Wenn du nach einer Jeans suchst, die aussieht, als ob sie etwas Elasthan in sich tragen würde und du fühlst, dass sie sich überraschend weich anfühlt, können sie mit einer Mischung aus Baumwolle und Polyester hergestellt werden. Sie können auch ein Etikett bemerken, das Baumwolle sowie Nylon oder Tencel enthält. Diese Fasern helfen, faltenfreie Jeans zu fördern, die Farbe und Form für ein Kleidungsstück erhalten, das sich nicht zu schnell abnutzt. Recherchiere Fachgeschäfte und Jeanslinien in Kaufhäusern, um Jeans mit dem von dir bevorzugten Faseranteil zu finden.

Minimaler Spandex

Wenn Sie nach Jeans suchen, die kein Elasthan enthalten, weil Sie das Gefühl von Jeans nicht ertragen können, die Ihre Beine umarmen oder während des Tages wegen ihrer zusätzlichen Dehnung fallen, denken Sie über das Verhältnis von Baumwolle zu Elasthan nach. Jeans mit einer größeren Menge Spandex fühlen sich eher wie Stretchhosen an. Jeans mit etwa 2 bis 5 Prozent Spandex, bei denen die übrige Verarbeitung aus Baumwolle besteht, werden sich oft wie 100-prozentige Baumwoll-Jeans anfühlen, die nur zufällig ihre Form behalten. Cotton / Spandex Jeans sind in den meisten Bekleidungsgeschäften erhältlich.

comments powered by HyperComments