Skip to main content

Wie man Weizenbeeren kocht, ohne sie zu tränken

Die Zeit, die benötigt wird, um Weizenbeeren zu tränken, rechtfertigt nicht die Zeit, die sie beim Kochen sparen. Weizenbeeren für etwa 10 Stunden einweichen - und alle zwei oder drei Stunden das Wasser wechseln - verkürzt die Kochzeit um etwa ein Drittel oder nur 10 Minuten. Wenn es Ihnen jedoch wichtig ist, Zeit beim Kochen zu sparen, können Sie sich immer für einen Schnellkochtopf entscheiden, um die Kochzeit um etwa zwei Drittel zu verkürzen. Einige Weizenbeeren kochen schneller als andere. Harter roter Winter und weiche weiße Sorten nehmen ungefähr 30 Minuten, während als Bronze-Hauptfrühling rote und harte weiße Prärie-Goldsorten ungefähr 45 Minuten dauern.

Kochtopf

Schritt 1

Die Weizenbeeren durchwühlen und mit Verfärbung oder Beschädigung entsorgen. Spülen Sie die Weizenbeeren in einem Sieb, bis das Wasser klar ist, etwa 2 oder 3 Minuten.

Schritt 2

Fügen Sie die Weizenbeeren in einen Kochtopf hinzu, gefolgt von dreimal soviel Wasser oder Vorrat. Die Kochflüssigkeit mit Salz abschmecken.

Schritt 3

Die Kochflüssigkeit auf dem Herd zum Kochen bringen und die Hitze reduzieren, bis sie köchelt. Legen Sie ein gefaltetes Küchentuch auf den Topf und legen Sie den Deckel darauf.

Schritt 4

Kochen Sie den harten roten Winter und die weichen weißen Weizenbeeren für 30 Minuten und nehmen Sie einige heraus, um zu schmecken; kochen Sie den Bronzechef frühlingsrot und die harten weißen Prärie gold Weizenbeeren für ungefähr 45 Minuten, dann schmecken Sie. Die Beeren sollten einen zarten aber zahnigen Biss haben; ein bisschen zäh aber ohne eine harte Mitte.

Schritt 5

Die Weizenbeeren in einem Sieb abtropfen lassen und in eine Rührschüssel geben. Die Beeren auf Wunsch mit Olivenöl und frischen Kräutern würzen und sofort servieren.

Dampfkochtopf

Schritt 1

Untersuche die Weizenbeeren und entferne sie mit Verfärbungen oder Schäden. Spülen Sie die Weizenbeeren in einem Sieb ab, bis das Wasser klar ist.

Schritt 2

Die Weizenbeeren zusammen mit dem Dreifachen von Wasser oder Brühe in den Schnellkochtopf geben. Die Kochflüssigkeit mit einer Prise Salz würzen.

Schritt 3

Sichern Sie den Deckel auf dem Herd und legen Sie ihn bei starker Hitze auf den Herd. Wenn das Druckgewicht oder der Wackler im Druckventil zu rattern beginnt, senken Sie die Wärme auf Medium.

Schritt 4

Kochen Sie hart roten Winter und weiche weiße Weizenbeeren für 7 Minuten und nehmen Sie ein paar heraus, um zu schmecken; Koche Bronze-Chef Frühling rot und harte weiße Prärie Gold Weizen Beeren für etwa 15 Minuten, dann schmecken. Die Beeren sollten einen zarten aber zahnigen Biss haben, fast wie al-Dente-Paste.

Schritt 5

Die Weizenbeeren in einem Sieb abtropfen lassen und in eine Rührschüssel geben. Die Beeren wie gewünscht garnieren und sofort servieren.

Tipps

  • Toast die Weizenbeeren auf einem umrandeten Backblech für 10 Minuten in einem 350 Grad Fahrenheit Ofen für einen nussigen, gerösteten Geschmack. Fügen Sie den warmen Weizenbeeren Trockenfrüchte, Nüsse und frischen Bauernkäse hinzu, um die Textur und den Geschmack zu betonen.
comments powered by HyperComments