Skip to main content

Die gesundheitlichen Vorteile von Senf

Gelber Senf kann etwas Protein, Ballaststoffe und Vitamine liefern - wie Vitamin C und viele B-Vitamine. Es ist besonders reich an verschiedenen Mineralien, die für eine gute Gesundheit wichtig sind. Achten Sie jedoch darauf, nicht zu viel davon zu konsumieren; gelber Senf ist auch reich an Natrium, die das Risiko von Herzerkrankungen erhöhen kann, wenn sie im Übermaß konsumiert werden.

Kalium

Ein Esslöffel gelber Senf enthält 21 mg Kalium. Laut der University of Maryland Medical Center, benötigt Ihr System Kalium, um elektrische Signale in Ihrem Körper zu senden, um zur Gesundheit des Verdauungssystems und einen stetigen Herzschlag beizutragen, und um den Muskeln zu erlauben, sich richtig zusammenzuziehen. Die meisten Erwachsenen benötigen eine Aufnahme von etwa 2.000 mg Kalium pro Tag.

Phosphor

Es gibt auch 16 mg Phosphor in jedem Esslöffel gelben Senf. Es ist ein Mineral, das in erster Linie zur Entwicklung von starken Zähnen und Knochen beiträgt, aber es ist in jeder einzelnen Zelle des Körpers gefunden. Es trägt unter anderem zum Protein-, Kohlehydrat- und Fettverbrauch des Körpers, zur Nieren- und Herzfunktion und zur Verarbeitung der Vitamine des B-Komplexes bei. Laut der medizinischen Online-Enzyklopädie Medline Plus von National Institutes of Health benötigen Erwachsene etwa 700 mg Phosphor pro Tag.

Kalzium

Neben Phosphor ist das andere Mineral, das Ihr Körper hauptsächlich für den Aufbau Ihrer Zähne und Knochen verwendet, Kalzium. Es trägt auch zur Muskel- und Nervenfunktion bei. Jeder Esslöffel gelber Senf enthält 9 mg Calcium. Nach Angaben des National Institute of Health Office von Nahrungsergänzungsmitteln brauchen erwachsene Männer täglich 1000 mg Calcium; Erwachsene Frauen benötigen 1.000 mg pro Tag bis zum Alter von 50 und 1.200 mg pro Tag danach.

Magnesium

Der Esslöffel gelber Senf liefert auch 7 mg Magnesium. Ihr System benötigt Magnesium für solche Zwecke wie die Verarbeitung und Nutzung von Energie in Form von ATP-Molekülen. Laut dem Linus Pauling Institute an der Oregon State University benötigt ein typischer erwachsener Mann 400 bis 420 mg Magnesium pro Tag, während eine typische erwachsene Frau 310 bis 320 mg Magnesium pro Tag benötigt.

comments powered by HyperComments