Skip to main content

Kohlenhydrate, die Ihnen beim Schlafen helfen können

Laut Adventist Hinsdale Hospital leiden fast 70 Prozent der Amerikaner unter häufigen Schlafproblemen. Diese Probleme können von Schlaflosigkeit über chronisches Schnarchen bis hin zu Schlafapnoe reichen. Gesunde Entscheidungen jeden Tag zu treffen, hat einen signifikanten positiven Einfluss auf die Schlafqualität und sogar etwas so kleines wie nährstoffreiche Kohlenhydrate am Abend zu essen kann Ihnen helfen, besser zu schlafen.

Warmer Haferflocken

Haferflocken sind eine gesunde Vollkornquelle für komplexe Kohlenhydrate, und es stellt sich heraus, dass sie einen intelligenten Schlafensnack sowie ein Grundnahrungsmittel zubereiten. Haferflocken enthalten die Mineralstoffe Phosphor, Magnesium, Kalzium, Silizium und Kalium, die alle einen guten Schlaf fördern können. Da große Mahlzeiten Ihre Schlafqualität beeinträchtigen und es Ihnen erschweren können, ins Traumland zu driften, halten Sie Ihre Haferschüssel auf eine moderate Portionsgröße - 1 Tasse gekochtes Getreide oder weniger - und essen Sie sie mindestens zwei Stunden vor dem Zubettgehen.

Ein Glas Milch

Laut einer 2014 in der Fachzeitschrift "Sports Medicine" veröffentlichten Studie mussten Menschen, die vor dem Zubettgehen feste Nahrung zu sich nahmen, länger einschlafen als Personen, die Flüssigkeiten tranken. Ein Teil des Grundes dafür könnte sein, dass Flüssigkeiten schneller und leichter verdaut werden und weniger wahrscheinlich Gas oder Sodbrennen verursachen. Joy Bauer, zugelassene Diätassistentin und zertifizierte Ernährungsberaterin, empfiehlt, vor dem Schlafengehen fett- oder fettarme Milch zu trinken. Ein Glas Skim liefert 12 Gramm Kohlenhydrate.

Blattgemüse

Eine weitere reiche Quelle von Kalzium, Blattgemüse ist ein kalorienarmes, kohlenhydratreiches und ballaststoffreiches Kraftpaket. Grünkohl, Senf, Spinat und andere dunkle Blattgemüse ermöglichen Ihrem Gehirn, Melatonin herzustellen, eine Verbindung, die als natürliches Beruhigungsmittel wirkt. Wenn rohes Gemüse für sich selbst zu bitter ist, braten Sie es in einer kleinen Menge Öl, um einen milderen Geschmack und Textur zu erzielen.

Frisches Obst

Bauer hebt auch Früchte als stellare Schlafensnacks besonders Bananen, Mangos, Papayas, Trauben, Orangen, Pflaumen und Grapefruit hervor. Alle Früchte enthalten einfache Kohlenhydrate, die im Allgemeinen höhere glykämische Indexwerte haben als komplexe Kohlenhydrate. Laut dem Bericht "Sportmedizin" reduzieren Mahlzeiten und Snacks mit höherem GI die Zeit, die jemand braucht, um im Gegensatz zu Speisen mit niedrigem GI einzuschlafen. Ein ganzes Stück Obst, eine Schale Obstsalat oder sogar ein Glas 100 Prozent Fruchtsaft können einen gesunden und angemessenen Schlafensnack bereiten.

comments powered by HyperComments