Skip to main content

Die besten Städte für die Erziehung von Kindern mit Autismus

Es gibt eine große Anzahl von Städten mit guten Ressourcen für autistische Kinder und ihre Familien. Während der Großteil der Ressourcen in den größten Metropolen konzentriert ist, gibt es viele kleinere Städte, in denen Eltern eine große Unterstützung finden können. Autistische Kinder brauchen Bildung, Therapie und medizinische Ressourcen, die über das hinausgehen, was nicht-autistische Kinder benötigen, so dass autistische Kinder unbedingt Zugang zu angemessenen Ressourcen haben müssen.

Ostküste

Laut einem Bericht der CBS News befragte die Organisation Autism Speaks 848 Mitglieder zu ihrem Glück in ihrer Stadt hinsichtlich der Erziehung eines autistischen Kindes. An der Ostküste machen die Städte New York, Boston und Philadelphia die Menschen am glücklichsten. Diese Städte bieten die größte Anzahl an Therapien und Behandlungsmöglichkeiten für autistische Kinder. Der Hauptsitz von Autism Speaks befindet sich in New York City und bezeichnet sich selbst als größte Interessenvertretung und Wissenschaftsgruppe für Autismus. Ihre Bemühungen konzentrieren sich auf die Sensibilisierung, die Erziehung von Eltern und die Finanzierung wissenschaftlicher Forschung zu Ursachen und zur Suche nach Heilmittel gegen Autismus. Boston beherbergt das Lurie Centre for Autism, das Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Autismus diagnostiziert und behandelt. Philadelphia beherbergt das Autism Centre, das sich der Verbesserung der Lebensqualität von Kindern mit Autismus und deren Familien verschrieben hat. Das Autism Center in Philadelphia ist das älteste Autismus Behandlungszentrum des Landes.

Midwest-Städte

WebMD veröffentlichte eine Liste empfohlener Städte für die Erziehung autistischer Kinder, einschließlich Chicago, Cleveland und Minneapolis-St. Paul. Cleveland hat eine Organisation namens Autism Services for Kids, die Eltern dabei hilft, das Leben ihrer autistischen Kinder zu strukturieren. Die ausgebildeten, lizenzierten Therapeuten der Organisation helfen Eltern dabei, mit ihren Kindern soziale Fähigkeiten zu kommunizieren, zu spielen und zu entwickeln. Minneapolis-St. Paul ist die Heimat des Minnesota Autism Center, das sich auf behavioristische und akademische Hilfe für autistische Kinder spezialisiert hat. Ihre Therapeuten konzentrieren sich darauf, autistische Kinder so unabhängig und autark wie möglich zu machen. Chicago hat viele verschiedene Organisationen, die autistische Kinder unterstützen, aber eines der größten ist das Autism Resource Centre Chicago im Rush Hospital. Diese Organisation unterhält eine Datenbank von Autismus-Diensten in der Region Chicagoland und hilft Eltern bei der Suche nach Ergotherapeuten, Sprachtherapeuten und anderen Ressourcen für spezialisierte Behandlungen.

Westküste

Los Angeles und Seattle sind laut Autism Speaks Top-Städte an der Westküste für Familien, die mit Autismus zu tun haben. Die Boone Fetter Clinic, die sich im Kinderkrankenhaus in Los Angeles befindet, bietet umfassende Dienstleistungen wie Diagnosen und Verhaltenstherapien für Kinder mit Autismus. Die Klinik koordiniert auch Termine mit medizinischen Fachleuten wie Zahnärzten, Psychologen und Logopäden. Die Klinik ist auch in der Lage, neuro-Entwicklungsstörungen außerhalb von Autismus zu behandeln. In Seattle hat das Seattle Children's Hospital das Autism Center. Das Autism Center bietet diagnostische Bewertungen, Schulkonsultationen, Verhaltenstherapien und Elternbildung. Es gibt auch die Seattle Children's Autism Guild, eine Organisation, die Eltern dabei unterstützt, Verhaltens- oder Beschäftigungstherapien für ihre Kinder und Familien zu führen.

Südwesten

Das Südwest-Autismus-Forschungs- und Ressourcenzentrum in Phoenix informiert über die vielen verschiedenen Arten, wie Eltern Unterstützung für ihre Familien finden können. Das Zentrum ist in der Gemeinde aktiv und bietet Benefizveranstaltungen, freiwillige Angebote und viele Aktivitäten für Kinder mit Autismus an. Darüber hinaus ist das Zentrum bestrebt, die Öffentlichkeit über den Kampf autistischer Familien aufzuklären.

comments powered by HyperComments