Skip to main content

Nährwerte für das Texas Roadhouse Menu

Texas Roadhouse ist ein amerikanisches Steakhouse mit mehr als 300 Standorten in mehr als 45 US-Bundesstaaten, laut seiner Website. Jedes Restaurant macht Gerichte von Grund auf neu. Zu den beliebtesten Produkten der Kette gehören Steaks, Rippchen, Hühnchen, Brot und Brötchen. Das Unternehmen gibt keine spezifischen Nährstoffinformationen für seine Produkte bekannt, aber sagt, dass es früher nur begrenzte Nährwerte gab.

Speisekarte

Texas Roadhouse ist spezialisiert auf Steaks, darunter Rinderfilet, Ribeye, T-Bone, Streifen und Prime Rib. Gegrillte Rippchen, die mit Barbecue-Soße und einer Würzmischung serviert werden, sind weitere Spezialitäten des Restaurants. Zusätzliche Menüoptionen sind Buffalo Wings, Garnelen, Käse Pommes, Chili, gegrilltes Hähnchen, Wels, Lachs, Burger, Brötchen und Bier.

Nährwertangaben

Laut der offiziellen Texas Roadhouse-Website, das Restaurant einmal angeboten begrenzte Informationen über die Ernährung, aber dann geschaltet zu bieten keine, nachdem einige Kunden beschwerten, dass es nicht genug Details waren. Das Unternehmen sagt auch, dass einige Kunden ihre Lebensmittel getestet haben und drohte rechtliche Schritte, wenn die Ergebnisse von den angegebenen Werten abweichen. Aus den begrenzten Informationen, die in der Vergangenheit zur Verfügung gestellt wurden, ist bekannt, dass vier Rippen aus dem 1/3 Rack von gegrillten Rippen etwa 330 Kalorien, 22 g Fett und 10 g Kohlenhydrate haben. Ein 8 oz Filetsteak hat 880 Kalorien, 72 g Fett und 56 g Protein, und eine Rolle hat etwa 230 Kalorien, 11 g Fett, 340 mg Natrium, 23 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 1 g Zucker und 2 g Protein.

Zutaten

Zusammen mit der Weigerung, detaillierte Ernährungsinformationen zu veröffentlichen, bietet Texas Roadhouse keine Zutatenlisten für seine Gerichte. Das Unternehmen stellt fest, dass es schwierig ist, dies zu tun, da jedes Restaurant Produkte von Grund auf neu erstellt, so dass Standardinformationen unvorsichtig sein können, wenn leichte Abweichungen möglich sind. Wenn Sie mit Nahrungsmittelallergien oder -empfindlichkeiten zu kämpfen haben, fordert das Unternehmen Sie auf, mit Ihrem Server für detaillierte Informationen zu sprechen, damit Sie eine informierte Entscheidung über Menüpunkte treffen können.

Alternativen

Texas Roadhouse ist weit von der einzigen Steakhouse-Option für Restaurants in den Vereinigten Staaten. Obwohl nicht jedes andere Steakhaus Ernährungsinformationen auf Anfrage bietet, tun dies viele, so dass es sich lohnt, mit anderen in Kontakt zu treten, wenn Sie bestimmte Ernährungsgewohnheiten haben. Eine weitere Alternative ist die Zubereitung von Steakhouse-Gerichten in Ihrer eigenen Küche. Verwenden Sie einen Online-Kalorienzähler und ein Ernährungstool, um die Summe der Zutaten zu addieren und durch die Anzahl der Portionen zu dividieren, um Nährwerte für Ihre Gerichte zu erhalten.

Überlegungen

MyPyramid ermutigt Sie, ganze, nahrhafte Nahrungsmittel über Restaurantmahlzeiten zu wählen, da zubereitete Nahrungsmittel oft mehr Kalorien, Fett, Zucker und Natrium enthalten. Für die beste Ernährung und Gesundheit, bilden Sie die Grundlage Ihrer Ernährung aus den empfohlenen Vollkornprodukten, Gemüse, mageren Proteinen, Früchten und fettfreien Milchprodukten des USDA.

comments powered by HyperComments