Skip to main content

Nährwertangaben für Eierwickel

Eierwickel sind dünne Teigstreifen, die zum Umhüllen der Füllungen, die Eierrollen umfassen, verwendet werden. Obwohl Eierbrötchen sehr kalorienreich sein können - zum Teil aufgrund der Tatsache, dass sie gebraten werden - sind Eierwickelpapiere kalorienarm und fettarm und können daher Teil eines gesunden, kalorienarmen Diätplans sein.

Kalorien

Eine typische 25-g-Eierwickelpackung liefert 70 Kalorien, was nur 3,5 Prozent der täglich empfohlenen Kalorienaufnahme bei 2.000 Kalorien pro Tag entspricht. Da eine typische Eierrolle 372 Kalorien enthalten kann, umfasst die Eierrollenhülle allein weniger als 19 Prozent der Gesamtkalorien einer Eierrolle.

Fett

Obwohl die Eierrollen typischerweise sehr fetthaltig sind - eine Eierrolle kann fast 17 g enthalten - sind die Eierrollenhüllen fast fettfrei. Ein 25 g-Eierwickler enthält nur 0,4 g Fett ohne gesättigtes Fett. Während der Mangel an Fett hält Eierrollenverpackungen kalorienarm, Fett ist ein lebenswichtiger Nährstoff und sollte nicht vollständig vermieden werden. Nach Angaben des US-Landwirtschaftsministeriums sollten Sie 20 bis 35 Prozent Ihrer Gesamtkalorien aus Fett verzehren.

Kohlenhydrate

Die meisten Kalorien in den Eierwickelverpackungen kommen von Kohlenhydraten. Ein 25 g Eierwickler liefert 14 g Kohlenhydrate, ohne Zucker oder Ballaststoffe. Laut dem Food and Nutrition Board der National Academies sollten Sie jeden Tag mindestens 130 g Kohlenhydrate zu sich nehmen, da diese Ihren Körper mit Energie versorgen.

Eiweiß

Eierbrötchen können reich an Protein sein, wenn sie mit Fleisch oder Meeresfrüchten gefüllt sind, aber Eierwickelverpackungen allein liefern keine signifikanten Mengen an Protein. Eine einzelne Eierwickelverpackung mit einem Gewicht von 25 g enthält nur 2 g Protein. MedlinePlus erklärt, dass Protein für das Wachstum und die Entwicklung des Gewebes Ihres Körpers wichtig ist, und empfiehlt, jeden Tag 50 bis 65 g Protein zu verzehren.

Vitamine und Mineralien

Eierwickler enthalten keine Vitamine und so gut wie keine Mineralien. Jede 25 g-Eierwickelverpackung liefert nur 6% der empfohlenen Tagesdosis an Eisen, was laut Aussage des Linus Pauling Institute den Stoffwechsel und den Sauerstofftransport in Ihrem Blut fördert.

comments powered by HyperComments