Skip to main content

Die Auswirkungen von Testosteron Booster auf den Körper

Sportler und Bodybuilder wenden sich oft an Sport Supplements für bessere Ergebnisse. Testosteron Booster sind Ergänzungen, die Athleten helfen können, erhöhte Muskelmasse und Stärke zu bauen. Testosteron Booster wie Tribulus terrestris, DHEA und der Mineralstoff ZMA können Ihrem Körper helfen, mehr vom männlichen Hormon Testosteron zu produzieren. Denken Sie daran, dass Testosteron Booster nicht von der Food and Drug Administration reguliert werden und für bestimmte Bevölkerungsgruppen, einschließlich Frauen und Jugendlichen, unsicher sein können.

Muskelzuwachs

In Verbindung mit einem Krafttrainingsprogramm können Testosteron-Booster den Muskelaufbau beschleunigen. Während des Trainings erhalten die Muskeln mikroskopisch kleine Risse, die während der Ruhephase wieder aufgebaut werden. Gesteigertes Testosteron beschleunigt die Geschwindigkeit, mit der Muskeln wieder aufgebaut werden können, so dass Athleten ohne Übertraining im Fitnessstudio trainieren können. Es ist jedoch unbewiesen, dass Testosteron steigernden Ergänzungen Testosteronspiegel hoch genug erhöhen, um den Muskelaufbau zu erhöhen.

Verbesserte Motivation

Einer der häufiger anekdotischen Berichte von Testosteron-Boostern ist, dass sie die Aggressivität und Motivation während des Trainings erhöhen. Wenn ein Athlet motiviert ist, härter zu trainieren, ist es wahrscheinlich, dass er schneller Fortschritte macht. Die Rolle von Testosteron bei Aggression kann jedoch übertrieben sein, und diejenigen, die aggressiveres Verhalten melden, können tatsächlich einen Placebo-Effekt erfahren

Verbesserte sexuelle Funktion

Testosteron Booster wie das Kraut Tribulus terrestris können eine Rolle als natürliches Heilmittel gegen Impotenz und Fruchtbarkeit spielen. Es ist bekannt, dass erhöhte Testosteronspiegel die sexuelle Erregung verbessern, insbesondere bei älteren Männern und postmenopausalen Frauen. Natürliche Testosteron-Booster-Ergänzungen sollen Ihren Körper signalisieren, mehr von seinem eigenen Testosteron zu produzieren, was gleichzeitig sexuelle Erregung und Fruchtbarkeit steigern kann. Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie einen Testosteron-Booster für Unfruchtbarkeit oder Impotenz verwenden. Testosteron Booster sollen keine verschreibungspflichtigen Medikamente für diesen Zweck ersetzen.

comments powered by HyperComments