Skip to main content

Wie man Mais mäht, der von der Maiskolbe abgezogen wird

Während frischer Mais, der auf dem Kolben gekocht und gegessen wird, eine allgegenwärtige Sommerzeit Mahlzeit ist, bilden die Körner, die vom Kolben abgekratzt werden, eine vielseitige Hinzufügung zu einer großen Vielfalt der Teller, von den Salaten zur Salsa. Sie können die Kerne roh essen, aber das Kochen sie kurz intensiviert ihren Geschmack. Mais ist eine gute Quelle für Ballaststoffe und Nährstoffe, wie Vitamin B-6 und Folat, aber es ist auch reich an einfachen Zuckern wie Saccharose. Um Mais in eine ausgewogene Ernährung einzubeziehen, essen Sie es in Maßen.

In der Mikrowelle

Schritt 1

Die Maiskörner in eine mikrowellenfeste Schüssel geben. Fügen Sie Wasser hinzu, indem Sie ungefähr 2 Esslöffel Wasser für jede 2 Tassen Mais verwenden.

Schritt 2

Bedecke die Schüssel mit Plastikfolie. Mikrowelle auf höchster Stufe für zwei bis drei Minuten. Die Plastikfolie abziehen und die Maiskörner umrühren.

Schritt 3

Ersetzen Sie die Plastikfolie und Mikrowelle für zwei bis drei weitere Minuten. Leeren Sie den Mais vorsichtig ab und verwenden Sie ihn wie gewünscht.

Auf dem Herd

Schritt 1

Erhitzen Sie Raps oder Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Planen Sie 2 Teelöffel Öl für jede Tasse frischen Maiskörnern ein.

Schritt 2

Fügen Sie die Maiskörner der Pfanne hinzu. Kochen Sie, bis die Kerne hell golden sind, unter häufigem Rühren mit einem Spatel oder einem Holzlöffel, etwa fünf Minuten.

Schritt 3

Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze. Lassen Sie die Kerne abkühlen und fügen Sie Ihre Auswahl an Gewürzen hinzu.

Im Ofen

Schritt 1

Die Maiskörner in eine große Schüssel geben. Fügen Sie eine kleine Menge Pflanzenöl und Ihre Wahl der Gewürze hinzu.

Schritt 2

Rühren Sie die Kerne mit einem großen Löffel um sie gründlich zu beschichten. Den Mais in einer einzigen Schicht auf ein mit Backpapier bestrichenes Backblech legen.

Schritt 3

Roast den Mais bei 450 Grad Fahrenheit, bis die Kerne beginnen zu braun, etwa 20 Minuten. Rühre den Mais mehrmals während der Kochzeit, damit die Kerne nicht am Backblech kleben bleiben.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Frische Maiskörner kratzten den Kolben ab
  • Mikrowelle-sichere Schüssel
  • Plastikfolie
  • Canola oder Olivenöl
  • Große Pfanne
  • Holzlöffel oder Spachtel
  • Gewürze
  • Große Schüssel
  • Löffel
  • Umrandetes Backblech
  • Antihaft-Kochspray

Tipps

  • Eine mittelgroße Ähre ergibt etwa 1/2 Tasse Maiskörner. Maiskörner mit frisch gehackten Kräutern, Gewürzen oder einer kleinen Menge aromatisiertem Pflanzenöl anstelle von Salz und Butter würzen.

Warnungen

  • Frischer Mais beginnt seine Süße zu verlieren, sobald er gepflückt wird. Bereiten Sie Mais so bald wie möglich vor, nachdem er gepflückt oder gekauft wurde, und lagern Sie ihn nicht länger als einen Tag ungekocht im Kühlschrank, um den besten Geschmack zu erhalten.
comments powered by HyperComments