Skip to main content

Kann Kamillentee mit einer verstopften Nase und Husten helfen?

Kamillentee kann helfen, Sie zu hydratisieren, wenn Sie eine verstopfte Nase und Husten haben, aber seit 2011 gibt es keine wissenschaftlichen Beweise, dass das Kraut selbst helfen wird, Ihre Symptome zu lindern. Eine verstopfte Nase und Husten können Merkmale der Erkältung oder andere medizinische Probleme sein. Konsultieren Sie Ihren Arzt über die Verwendung von Kamille zur Behandlung von Krankheiten.

Kamille

Seit dem alten Ägypten und Rom haben Menschen zwei Arten von Kamille medizinisch verwendet. Die Typen sind Deutsch und Englisch, auch bekannt als Roman, Kamille. Halsschmerzen, Erkältungen, Allergien, Gingivitis, Verdauungsstörungen, Reizdarmsyndrom und Angstzustände wurden mit Kamille sowie Muskelkrämpfe, Hautprobleme, Geschwüre, Koliken und Infektionen behandelt. Laut der University of Maryland Medical Center, könnte deutsche Kamille helfen, Entzündungen und Muskelkrämpfe zu reduzieren, helfen den Schlaf und helfen Wunden schneller heilen. Es könnte auch antibakterielle, antimykotische und antivirale Eigenschaften haben. Menschliche Studien sind zu begrenzt, um irgendeinen dieser Ansprüche zu begründen. Vermeiden Sie Kamille, wenn Sie allergisch auf Ambrosia, Astern, Chrysanthemen oder Mitglieder der Familie der Gänseblümchen sind, da Kamille eine allergische Reaktion auslösen könnte.

Über Stuffy Nase und Husten

Eine verstopfte Nase und Husten können Symptome der Erkältung sein. Andere Symptome können Niesen, Halsschmerzen oder Kopfschmerzen sein. Kalte Viren verbreiten sich durch Tröpfchen, die freigesetzt werden, wenn kranke Menschen husten und niesen oder ihre Nase putzen. Laut der New York Times ist es die beste Methode, eine Erkältung zu heilen, genügend Ruhe zu haben und viel Flüssigkeit zu trinken. Wenn Sie jedoch länger als eine Woche an Erkältung leiden oder zusätzliche Symptome haben, haben Sie möglicherweise eine ernstere Erkrankung und sollten Ihren Arzt anrufen.

Kamillentee

Während es keine Beweise gibt, dass Kamillentee Ihrer verstopften Nase und Husten hilft, sind moderate Mengen des Tees wahrscheinlich sicher für die meisten Menschen. Viele nicht koffeinhaltige Flüssigkeiten können dazu beitragen, Bakterien aus Ihrem System zu spülen, und der duftende Tee kann Sie beruhigen. Kamillentee ist sowohl als loser Tee als auch in Teebeuteln erhältlich. Bio-Kamillentee wird ohne chemische Herbizide oder Pestizide angebaut und geerntet. Stechen Sie einen Teebeutel oder einen Ball mit lockerem Tee in kochendes Wasser für 5 Minuten oder bis die Infusion die gewünschte Stärke erreicht. Sie können auch eigene Kamillenpflanzen für Tee anbauen. Diese sich schnell ausbreitenden Stauden strahlen im Garten oder in Töpfen einen starken Duft aus. Kamillentee mit Honig verfeinern, um Süße hinzuzufügen.

Hilfe für verstopfte Nase und Husten

Andere Heilmittel, die Volksmund für eine verstopfte Nase und Husten verschreibt gehören Echinacea-Tee, Zink-Ergänzungen, Vitamin C und Hühnersuppe. Vitamin C kann eine Erkältung nicht heilen, aber Menschen, die es regelmäßig einnehmen, können mildere Symptome haben und für weniger Tage leiden. Hühnersuppe könnte auch helfen, sagt die New York Times, aufgrund der Flüssigkeit, Salz und Hitze, die es enthält. Wenn Sie innerhalb von 24 Stunden nach der Erkältung ein Zinkpräparat einnehmen, dauert es möglicherweise nicht so lange.

comments powered by HyperComments