Skip to main content

Wie man eine griechische Gott-Konstitution baut

Wenn Sie sich die mythologischen Götter des antiken Griechenlands vorstellen, werden Sie wahrscheinlich schlanke, starke, gemeißelte Körper darstellen. Hermes, Zeus und Poseidon sind alle so dargestellt, dass sie den idealen Körper besitzen - ein Blick, den Männer jeden Alters anstreben. Mit harter Arbeit, Beständigkeit und Hingabe können Sie den Körper eines griechischen Gottes entwickeln.

Oberkörperentwicklung

Krafttraining entwickelt nicht nur beeindruckende Muskeln, es erhöht auch die Anzahl der Kalorien, die Sie in Ruhe verbrennen. Zielen Sie mit Hammerlocken auf Ihren Bizeps. Halten Sie eine Hantel in jeder Hand, mit den Handflächen auf Ihren Körper. Beuge deinen Ellbogen - halte deinen Oberarm unbeweglich - um das Gewicht in Richtung deines Bizeps zu bringen. Alternative Arme zwischen Sätzen oder Wiederholungen. Konzentriere dich mit nahegelegenen Liegestützen auf deine Brust und den Trizeps. Legen Sie Ihre Hände ungefähr vier Zoll auseinander auf den Boden, halten Sie Ihren Rücken und Ihre Beine gerade und beugen Sie Ihre Arme, um Ihr Kinn zum Boden hin abzusenken. Beende zwei oder drei Sätze von 10 Wiederholungen jeder Übung. Führen Sie dieses Training mindestens zwei Mal pro Woche an nicht aufeinanderfolgenden Tagen als Teil eines Ganzkörper-Krafttrainings durch.

Core-Muskeln entwickeln

Konzentriere dich nach Abschluss deiner Oberkörperübungen auf deine Rumpfmuskulatur - Bauch und Rücken. Führen Sie Pullups mit breitem Griff durch, um Ihren oberen und mittleren Rücken zu stärken. Fassen Sie die Klimmzugstange mit einem Überhandgriff, die Hände mindestens zwei Fuß voneinander entfernt. Halten Sie den Rücken gerade, beugen Sie die Knie, um zu verhindern, dass Ihre Füße den Boden berühren und beugen Sie die Ellbogen, um Ihr Kinn über die Stange zu heben. Für mehr Widerstand, halten Sie eine Hantel zwischen Ihren Füßen. Legen Sie sich auf eine rückgestellte Hantelbank mit dem Kopf auf den Rücken, um Ihren Bauch zu entwickeln. Halten Sie eine Hantel an Ihre Brust und heben Sie Ihren Oberkörper von der Bank, bis Ihre Brust sich Ihren Knien nähert. Um Ihre schrägen Bauchmuskeln - Ihre seitlichen Bauchmuskeln - zu betonen, drehen Sie Ihren Oberkörper auf der Höhe der Übung nach links und rechts. Beende zwei oder drei Sätze von 10 bis 15 Wiederholungen jeder Übung.

Unterkörpertraining

Beenden Sie Ihr griechisches Krafttraining, indem Sie Ihre Beine und Hüften trainieren. Halten Sie eine Langhantel über Ihre Schultern und stehen Sie mit Ihren Füßen etwas breiter als schulterbreit auseinander. Halten Sie Ihren Rücken gerade, beugen Sie Ihre Knie und senken Sie Ihr Gesäß, bis Ihre Oberschenkel parallel zum Boden sind. Konzentriere dich auf deine Waden, indem du die Langhantel über deine Schultern bewegst und deine Fersen vom Boden aufrichtest und deine Beine gerade und zusammen hältst. Halten Sie diese Position für eine Zählung, bevor Sie an die ursprüngliche Position zurückkehren. Beende zwei oder drei Sätze von 10 Wiederholungen jeder Übung.

Cardio-Übung

Während Sie durch eine konsequente Krafttraining-Routine Muskeln aufbauen, sollten Sie Herz-Kreislauf-Übungen durchführen, um überschüssiges Fett aus Ihrem Körper zu entfernen. Das US-Gesundheitsministerium schlägt vor, dass Erwachsene mindestens 150 Minuten moderate kardiovaskuläre Übungen wie schnelles Gehen oder Radfahren jede Woche durchführen. Wenn Sie jedoch jede Woche mehr Cardiotraining durchführen - und das bei größeren Intensitäten - können Sie schneller Kalorien und Fett verbrennen. Joggen Sie oder laufen Sie 30 Minuten am Tag, fünf Tage die Woche, oder führen Sie eine andere kraftvolle Aktivität durch - wie zum Beispiel Seilspringen - wenn Sie möchten. Darüber hinaus können Sie intensive Aktivitäten abwechseln, um Ihre Trainingseinheiten interessant und unterhaltsam zu halten.

comments powered by HyperComments