Skip to main content

Abgelaufene Joghurt & Lebensmittelvergiftung

Für Qualität und Frische ist es besser, Joghurt nach dem Haltbarkeitsdatum zu essen, so Stonyfield Yogurt. Es gibt eine Reihe von Berichten, die sagen, es ist in Ordnung, abgelaufenen Joghurt zu essen, aber wenn Sie nicht vorsichtig sind, riskieren Sie Lebensmittelvergiftung essen Joghurt über seine besten Jahre. Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn Sie nach dem Verzehr von abgelaufenem Joghurt eine Lebensmittelvergiftung vermuten.

Über Ablaufdaten

Haltbarkeitsdaten für Lebensmittelverpackungen begannen in den 1970er Jahren als Mittel, mit denen Lebensmittelhersteller Höchsttemperaturen angeben, so ein 2013 erschienener Artikel in Time. Daten zu Lebensmitteln werden von der Bundesregierung mit Ausnahme von Säuglingsanfangsnahrung nicht benötigt. Zu den Datentypen, die auf den Essenspaketen zu sehen sind, gehören "verkaufsbereit", "am besten, wenn sie von (oder davor) verwendet werden" und "gebrauchsfertig". Joghurt ist mit einem Haltbarkeitsdatum gekennzeichnet, was bedeutet, dass Sie den Joghurt vor dem Etikett Datum für beste Qualität, nicht unbedingt Sicherheit essen sollten.

Ist Ihr Joghurt sicher zu essen?

Wenn Sie Joghurt im Kühlschrank haben, der abgelaufen ist, sollten Sie es überprüfen, bevor Sie es schmecken. Selbst ein Geschmack von schlechtem Joghurt kann Sie krank machen. Die American College of Emergency Ärzte sagt, wenn Ihr Joghurt Schimmel wächst, sollten Sie es wegwerfen. Joghurt riecht normalerweise nicht schlecht, selbst wenn er sich nach ACEP gedreht hat, so dass Sie Ihrer Nase nicht vertrauen können, um Sicherheit zu erkennen. Wie das Sprichwort sagt, wirf es im Zweifelsfall aus.

Risiken des Essens abgelaufener Joghurt

Die meisten Symptome der Lebensmittelvergiftung im Zusammenhang mit Joghurt gehören Darmbeschwerden wie Durchfall. Schimmelpilze, langsam wachsende Bakterien oder Mikroorganismen, die durch Zusatz von Zutaten in den Joghurt gelangen, sind die typischen Ursachen für Lebensmittelvergiftungen durch Joghurt. Laut der US-amerikanischen Food and Drug Administration sind einige Menschen anfälliger für Lebensmittelvergiftungen als andere. Schwangere Frauen, kleine Kinder, ältere Menschen und Menschen mit einem geschwächten Immunsystem wie HIV-Infizierte sollten nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums keinen Joghurt mehr essen.

Joghurt frisch halten

Die Verarbeitung und der Säuregehalt von Joghurt bieten einen gewissen Schutz gegen Krankheitserreger, die Lebensmittelvergiftungen verursachen, so das National Center for Home Food Preservation. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kühlschrank kalt genug ist, 40 Grad Fahrenheit oder darunter, kann dazu beitragen, das Wachstum von Schimmel und Bakterien in Ihrem Joghurt zu verhindern. Lagern Sie Ihren Joghurt auf dem obersten Regal im Kühlschrank und nicht an der Tür, um ihn auf der richtigen Temperatur zu halten. Die Kühlschranktür ist laut dem Natural Resources Defense Council der wärmste Teil des Kühlschranks.

comments powered by HyperComments