Skip to main content

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Zwiebelpulver?

Zwiebelpulver wird aus dehydrierten Zwiebeln hergestellt, wodurch es einen konzentrierten Geschmack erhält, der gut zu vielen Lebensmitteln passt. Die Verwendung von Zwiebelpulver beim Kochen bietet gesundheitliche Vorteile, da es einige Nährstoffe enthält, aber in kleinen Mengen, was bedeutet, dass Sie sich nicht darauf verlassen können, dass es Ihre täglichen empfohlenen Gesamtwerte erreicht. Suchen Sie im Gewächshaus Ihres Supermarktes nach Zwiebelpulver und achten Sie darauf, es nicht mit Zwiebelsalz zu verwechseln.

Niedrig im Natrium

Zwiebelpulver hat einen intensiven Geschmack, ist aber sehr salzarm, mit nur 2 mg pro Teelöffel. Dies macht es zu einem guten Ersatz für Salz in vielen Rezepten, einschließlich Burger, Salate und Suppen. Die tägliche empfohlene Aufnahme für Natrium ist nicht mehr als 2.300 mg, eine Zahl, die viele Amerikaner überschreiten. Wenn Sie beim Kochen Salz mit Zwiebelpulver absetzen, können Sie das Risiko für Bluthochdruck, Herzkrankheiten und Schlaganfälle verringern.

Kalzium

Kalzium ist ein Nährstoff, den Ihr Körper für starke Knochen und Zähne braucht, spielt aber auch eine Rolle bei der Nervenübertragung und der gesunden Funktion Ihrer Muskeln. Ein Teelöffel Zwiebelpulver enthält 9 mg Calcium. Bei täglichen Verzehrempfehlungen zwischen 1.000 und 1.200 mg mag diese Zahl nicht viel erscheinen, aber die Zugabe von Zwiebelpulver zu Ihren Lieblingsgerichten kann Ihre Aufnahme ohne viel Aufwand steigern.

Niedrig in Fett und Kalorien

Mit Zwiebelpulver in Ihren Lieblingsrezepten ramponiert der Geschmack ohne eine erhebliche Menge an Fett und Kalorien hinzuzufügen. Indem Sie Ihre Diät in beiden Fällen moderat halten, können Sie Ihr Gewicht kontrollieren, wodurch das Risiko für verschiedene Gesundheitszustände, einschließlich Herzerkrankungen und Diabetes, reduziert wird. Ein Teelöffel Zwiebelpulver enthält nur acht Kalorien und praktisch kein Fett, so dass Sie so viel wie Sie wollen verwenden können, ohne Ihre Gesundheitsziele zu behindern.

Kalium

Ein Teelöffel Zwiebelpulver enthält 24 mg Kalium, ein Nährstoff, der hilft, den Blutdruck zu regulieren. Eine gesunde Muskel- und Knochenkontraktion, Verdauung und Herzschlag sind weitere Körperfunktionen, die auf einer ausreichenden Aufnahme von Kalium beruhen. Ein Kaliummangel kann zu Muskelkrämpfen, unregelmäßigem Herzschlag und Schwäche führen, aber die Zugabe von Zwiebelpulver zu Ihrem Gewürzschrank ist eine einfache Möglichkeit, Ihre Aufnahme zu steigern.

Magnesium

Zwiebelpulver enthält eine kleine Menge Magnesium mit 3 mg pro Teelöffel. Es trägt zur Knochengesundheit, Immunität, Muskel- und Nervenfunktion und zur Regulierung des Blutzuckers bei. Magnesium kommt in verschiedenen Gemüsen und Fischen vor; Hinzufügen von Zwiebelpulver, wenn Sie sie kochen wird ein wenig mehr Magnesium zu Ihrer Mahlzeit hinzufügen.

comments powered by HyperComments