Skip to main content

Wie man den Masseter-Muskel ausübt

Du kannst deinen Mund nicht öffnen oder schließen ohne deine Kaumuskeln. Unausgeglichenheit oder Dichtigkeit des Masseters auf jeder Seite des Kiefers kann zum temporomandibulären Gelenk oder Kiefergelenkstörung beitragen. Gekennzeichnet durch Schmerzen, Steifheit und Klicken in Ihrem Kiefer kann Kiefergelenk Kopfschmerzen und Nackenschmerzen verursachen. Das Dehnen und Trainieren der Kaumuskulatur kann das Gleichgewicht im Kiefer wiederherstellen und die Symptome des Kiefergelenks lindern.

Widerstand geschlossen

Schritt 1

Setzen Sie sich in eine bequeme Position mit Ihrem Kopf über Ihren Schultern zentriert. Halte dein Kinn neutral und parallel zum Boden.

Schritt 2

Halten Sie Ihren Kopf stabil, entspannen Sie Ihren Kiefer und lassen Sie Ihren Mund auf natürliche Weise öffnen. Legen Sie Ihren Zeigefinger gegen Ihre unteren Zähne.

Schritt 3

Drücken Sie sanft auf Ihre unteren Zähne, während Sie versuchen, Ihren Kiefer zu schließen. Halten Sie für fünf Sekunden, lassen Sie los und wiederholen Sie fünf Mal.

Widersetzt offen

Schritt 1

Setzen Sie sich in eine bequeme Position mit Ihrem Kopf über Ihren Schultern zentriert. Halte dein Kinn neutral und parallel zum Boden.

Schritt 2

Halten Sie Ihren Kopf stabil und legen Sie Ihre Faust unter Ihr Kinn. Wenn nötig, setzen Sie einen Tisch und legen Sie Ihren Ellbogen auf den Tisch, um Ihre Faust stabil zu halten.

Schritt 3

Drücken Sie vorsichtig mit der Faust nach oben, während Sie versuchen, Ihren Kiefer zu öffnen. Halten Sie für fünf Sekunden, lassen Sie los und wiederholen Sie fünf Mal.

Jaw Rotationen

Schritt 1

Setzen Sie sich in eine bequeme Position mit Ihrem Kopf über Ihren Schultern zentriert. Halte dein Kinn neutral und parallel zum Boden.

Schritt 2

Halten Sie Ihren Kopf stabil, entspannen Sie Ihren Kiefer und lassen Sie Ihren Mund auf natürliche Weise öffnen. Schieben Sie Ihren Kiefer fünf Mal vor und zurück. Entspannen Sie sich dann schieben Sie Ihren Kiefer Seite fünf Mal.

Schritt 3

Weit öffnen

Schritt 1

Setzen Sie sich in eine bequeme Position mit Ihrem Kopf über Ihren Schultern zentriert. Halte dein Kinn neutral und parallel zum Boden.

Schritt 2

Halten Sie Ihren Kopf stabil und öffnen Sie Ihren Mund so weit wie bequem und strecken Sie Ihre Zunge aus, als ob Sie ein breites Gähnen machen. Halten Sie für eine Sekunde und dann loslassen.

Schritt 3

Wiederholen Sie fünf Mal und entspannen Sie sich.

comments powered by HyperComments