Skip to main content

Wie Toast Seetang

Das Toasten von Nori-Algen macht es geschmacksintensiver und weniger spröde, so dass Sie es leichter in Sushi-Rollen rollen können. Die meisten asiatischen Lebensmittelgeschäfte verkaufen sowohl getoastete als auch ungeröstete Pakete von Nori-Tüchern. Ihr Nori schmeckt frischer, wenn Sie es selbst toasten. Der Prozess ist extrem einfach und es dauert nur ein Kochfeld, ein Blatt Nori und ein paar Sekunden. Sie können Nori auch würzen und es im Ofen für einen geschmackvollen, gesunden Imbiss rösten.

Kochtopf Toasten

Schritt 1

Erhitzen Sie einen der Brenner Ihres Ofens auf Medium, wenn es elektrisch ist, oder zünden Sie eine mittlere Flamme an, wenn Sie einen Gasherd haben.

Schritt 2

Halten Sie ein Blatt Nori etwa einen Fuß über dem Brenner. Verwenden Sie eine Zange, wenn es zu heiß ist.

Schritt 3

Entferne das Nori nach ein paar Sekunden, sobald es eine satte, grüne Farbe annimmt.

Gewürzt geröstet Nori

Schritt 1

Den Ofen auf 250 Grad Fahrenheit vorheizen.

Schritt 2

Schneiden Sie mehrere Blätter Nori mit Küchenscheren in Streifen.

Schritt 3

Mix 1 EL. von Wasabi Meerrettichpulver mit 2 EL. von Wasser und einer Prise Salz.

Schritt 4

Die Wasabimischung mit einem Teigpinsel auf die Nori-Streifen streichen.

Schritt 5

Ordne die Nori-Streifen auf ein Backblech.

Schritt 6

Backen Sie für 12 bis 15 Minuten, bis die Nori-Streifen gerade spröde und grün werden.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Herd
  • Küchenscheren
  • Wasabi
  • Salz
  • Backpinsel
  • Backblech
comments powered by HyperComments