Skip to main content

Die beste über die Theke Fiber

Wenn Sie genügend Ballaststoffe in Ihrer Ernährung haben - idealerweise von 20 bis 35 g pro Tag -, können Sie bei zahlreichen gesundheitlichen Problemen helfen, einschließlich einer verbesserten Verdauung, eines moderateren Blutzuckerspiegels und eines niedrigeren Cholesterinspiegels. Wenn Sie nicht genügend Ballaststoffe in Ihrer normalen Ernährung bekommen, haben Gesundheitspublikationen, Ärzte und andere Experten mehrere spezifische frei verkäufliche Ballaststoffzusätze identifiziert, die Ihnen helfen können, Ihre Ballaststoffzufuhrziele zu erreichen. Da einige Faserergänzungen mit bestimmten Medikamenten interagieren können, konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie ein neues Nahrungsergänzungsmittel in Ihre Ernährung aufnehmen.

Metamucil

Metamucil wird von der National Digestive Diseases Information Clearinghouse hervorgehoben als eine Möglichkeit für Menschen, genug Ballaststoffe zu bekommen. Es wird auch vom National Fibre Council als der einzigen Pulverfasermarke mit ausreichenden Forschungsdaten hervorgehoben, die seine Fähigkeit unterstützen, Herzkrankheitsrisiken zu reduzieren und den Blutdruck zu senken. Sein Wirkstoff ist Flohsamenschalen, die zu 70 Prozent lösliche Ballaststoffe sind.

Gaia Herbs Chia Frische tägliche Faser

Das Magazin "Better Nutrition" stellte ein Gremium aus 10 Ärzten, Heilpraktikern und anderen Gesundheitsexperten zusammen. Das Gremium empfahl das Gaia-Faserpräparat als eines der drei Spitzenfaserpräparate des Jahres 2010. Dieses Produkt erhielt Lob für seinen Fasergehalt - 7 g in einer Portion - und seine Omega-3-Fettsäuren, die aus natürlichen Chiasamen gewonnen wurden. Wer auf der Suche nach mehr als nur einer einfachen Ballaststoffergänzung ist, sondern auch ein allgemeines Nahrungsergänzungsmittel - es enthält auch Mineralien wie Kalium - kann dieses Produkt ideal finden.

Nutznießer

"Health" -Magazin und Leslie Beck, ein eingetragener Diätetiker, heben Benefiber als eine erste Wahl unter Faserzusätzen hervor. Beck, zu CTV Nachrichten berichten, stellt fest, dass Bene enthält Inulin, eine bestimmte Art von löslichen Ballaststoffen, die auch möglicherweise helfen kann dazu beitragen, das Wachstum von nützlichen Bakterien im Verdauungstrakt zu fördern und können Sie Kalzium aufnehmen, wenn sie mit kalziumreiche Nahrungsmittel genommen, wie Milchprodukte. Der National Fibre Council berichtet, dass Benefiber eine der wenigen Pulverfasermarken ist, die sowohl einen natürlichen als auch einen fermentierbaren Wirkstoff haben.

Sunsweet Naturals SupraFiber

Wenn Sie an die Idee der Ballaststoffergänzung denken, die Sie an geschmacksintensive Faserprodukte denken, probieren Sie das freiverkäufliche Produkt von Sunsweet Naturals, das eine Empfehlung des Magazins "Better Nutrition" erhielt. Das Magazin berichtet: "Dein tägliches Fasergetränk hat noch nie so gut geschmeckt." Die 5 g Ballaststoffe stammen von Früchten wie Äpfeln, Pflaumen und Acai-Beeren.

comments powered by HyperComments