Skip to main content

Welche Arten von Obst während einer Schwangerschaft zu essen?

Während der Schwangerschaft sind Obst und Gemüse gesunde Ernährungsgewohnheiten. Im Allgemeinen haben sie einen hohen Nährstoffgehalt - Vitamine und Mineralstoffe - im Vergleich zu ihrem Kaloriengehalt, was bedeutet, dass sie Ihren zellulären Bedürfnissen und denen Ihres sich entwickelnden Babys dienen. Während Sie während der Schwangerschaft sicher alle Früchte genießen können - und sicher sein können, dass Sie eine gesunde Wahl treffen - stehen einige Kategorien von Früchten als besonders weise Entscheidungen heraus.

Äpfel

Frau hält einen Apfel nach dem Beißen Fotokredit: Jupiterimages / Pixland / Getty Images

Äpfel sind eine ausgezeichnete Wahl während der Schwangerschaft aus mehreren Gründen. Erstens sind sie reich an Vitamin C, einem wichtigen Antioxidans, das Sie zur Aufrechterhaltung des Immunsystems und der Integrität der Haut und des Bindegewebes benötigen. Ihr sich entwickelndes Baby verwendet auch Vitamin C, um Bindegewebe aufzubauen. Aber auch Äpfel sind reich an Ballaststoffen. Während der Schwangerschaft verlangsamt sich das Verdauungssystem, erklären Heidi Murkoff und Sharon Mazel in ihrem Buch "Was erwarten, wenn Sie erwarten." Faser kann die Verstopfung verhindern, die diese Verdauungsverzögerung häufig begleitet.

Bunte Früchte

Frau mit roter Traube im Mund Bildnachweis: Эдуард Самакин / iStock / Getty Images

Hell gefärbte Früchte, besonders solche, die neben der farbigen Haut gefärbtes Fleisch haben, sind reichhaltige Quellen für viele verschiedene biologisch aktive Moleküle. Je heller die Frucht, desto größer die Vielfalt der Phytochemikalien und Flavonoide in der Frucht. Forschungsergebnisse legen nahe, dass diese Chemikalien die Gesundheit auf vielfältige Weise fördern. Eine Studie aus dem Jahr 2003 im "American Journal of Clinical Nutrition" stellt beispielsweise fest, dass Phytochemikalien und Flavonoide als Entzündungshemmer wirken und die Gesundheit der Zellen unterstützen. Da Ihr sich entwickelndes Baby Nährstoffe aus Ihrem Körper während der Schwangerschaft in solch großen Mengen entnimmt, kann der Verzehr von Früchten, die reich an schützenden Chemikalien sind, helfen, Ihre eigene Zellgesundheit zu unterstützen. Gute Wahl für bunte Früchte sind Beeren, Mangos und rote Trauben.

Große Auswahl an Früchten

Eine Auswahl an Obst auf dem Bauernmarkt Foto Credit: Baloncici / iStock / Getty Images

Zusätzlich zu bestimmten Früchten, die reich an Nährstoffen sind, zeigt die Forschung, dass es am besten ist, während der Schwangerschaft eine große Vielfalt an Nahrungsmitteln, einschließlich Früchten, zu essen. ScienceDaily.com stellt fest, dass Frauen, die während der Schwangerschaft eine große Auswahl an gesunden Nahrungsmitteln - einschließlich vieler verschiedener Früchte - essen, um ihre Babys zu einer lebenslangen Bevorzugung gesunder Nahrungsmittel zu prädisponieren. Ihr sich entwickelndes Baby kann die Nahrungsmittel, die Sie essen, über das Fruchtwasser schmecken und neigt dazu, jene Aromen zu bevorzugen, denen es zuvor ausgesetzt war. Als solche, essen Sie eine Vielzahl von Früchten jeden Tag während Ihrer Schwangerschaft, um Ihr Baby zu ermutigen, das gleiche Leben lang zu tun.