Skip to main content

Wie lange müssen Sie arbeiten, um die Kalorien aus Kartoffelchips zu verbrennen?

Kartoffelchips ergeben ein sättigendes Snack-Essen - knusprig, salzig und würzig dank der frittierten Zubereitung. Allerdings kann das Essen von Kartoffelchips Probleme für Ihre Fitness und Gesundheitsroutinen verursachen, weil sie mit Fett und Kalorien geladen sind. Abhängig von Ihrem Körpergewicht und Ihrer Trainingsintensität können Sie definitiv hart und lang trainieren, um die Kalorien aus den Kartoffelchips zu verbrennen. Diese Situation zu verhindern, indem gesündere Alternativen gewählt werden, könnte ein klügerer Schritt sein.

Kalorien und trainieren

Selbst wenn Sie nicht trainieren, benötigt Ihr Körper eine bestimmte Menge an Kalorien, um grundlegende Funktionen wie Atmen, Pumpen Ihres Herzens und die Aufrechterhaltung von Zellen zu vervollständigen, nach der Universität von New Mexico. Wenn Sie trainieren, benötigt Ihr Körper zusätzliche Kalorien, um Funktionen wie Laufen, Gewichte heben, Schwimmen oder Yoga-Übungen ausführen zu können. Auf diese Weise werden Kalorien aus Lebensmitteln, die Sie zu sich nehmen - zum Beispiel ein Beutel mit Kartoffelchips - zu Treibstoff, um diese Funktionen zu erfüllen. Je mehr Sie trainieren, desto mehr Kalorien verbrennen Sie. Umgekehrt, wenn Sie kontinuierlich Kartoffelchips essen, ohne zu trainieren, werden Sie mit diesen zusätzlichen Kalorien in Form von angesammeltem Fett auf Ihrem Körper stecken bleiben.

Der grundlegende Chip

Die Kalorienmenge hängt davon ab, welche Marke, welchen Typ oder welchen Kartoffelchip du gegessen hast. Ein Beispiel für die Menge an Kalorien für eine 1-Unze-Portion Kartoffelchips - etwa 15 Chips - könnte laut Frito Lay.com jedoch 160 Kalorien umfassen. Von diesen 160 Kalorien kommen 90 Kalorien aus Fett, was es zu einem fettreichen Snack macht. In der Tat könnte eine 1-Unze-Portion Kartoffelchips auch 10 Gramm Fett oder 16 Prozent der empfohlenen Menge basierend auf einem 2.000-Kalorien-täglichen Diät-Plan packen.

Körpergewicht ist wichtig

Wie lange Sie arbeiten müssen, um etwa 160 Kalorien zu verbrennen, hängt teilweise von Ihrer Körpergröße und der Art der Aktivität ab, die Sie auswählen, laut Harvard Health Publications. Zum Beispiel müsste eine 125-Pfund-Person 30 Minuten Aerobic mit geringer Belastung absolvieren, um etwa 160 Kalorien zu verbrennen, während eine 155-Pfund-Person 205 Kalorien verbrennen würde, die die gleiche Aktivität in der gleichen Zeit ausführen würden. Eine 155-Pfund-Person könnte etwa 160 Kalorien verbrennen, die 30 Minuten Calisthenics durchführen, während eine 185-Pfund-Person über 160 Kalorien verbrennen könnte, indem sie 30 Minuten Wassergymnastik durchführt. Je kraftvoller das Training ist, desto schneller verbrennen Sie die Kartoffelchips. Beispiele für hochenergetische Workouts sind laut NutriStrategy Laufen, Tauchen, Fußball und Eisschnelllauf.

Überspringe die Chips

Eine Möglichkeit, Ihr Training zu reduzieren, besteht darin, die Portionsgröße zu reduzieren. das heißt, essen eine kleinere Handvoll Kartoffelchips, nach dem US-Landwirtschaftsministerium. Sie können aber auch gesündere Alternativen zu Kartoffelchips austauschen, um längere Trainingseinheiten zu vermeiden. Beispiele hierfür sind gebackene Apfelscheiben, gebackene Taro-Wurzelscheiben, gebackene Süßkartoffeln oder gebackene Grünkohlblätter, so Time Magazine.