Skip to main content

Low Energy Density Lebensmittel Liste

Niedrige Energiedichte Lebensmittel sind diejenigen, die wenig Kalorien haben. In vielen Fällen sind Nahrungsmittel mit niedriger Energiedichte oder kalorienarme Nahrungsmittel ganze unverarbeitete Nahrungsmittel, wie Früchte, Gemüse, sehr magere Proteine ​​und fettarme Milchprodukte ohne Zuckerzusatz. Füllen Sie Ihre Platte mit Lebensmitteln mit niedriger Energiedichte ist vorteilhaft für die Gewichtsabnahme.

Früchte

Querschnitt einer Kiwi Bildnachweis: Sophie James / iStock / Getty Images

Obst und Gemüse gehören zu den nahrhaftesten und fülligsten Lebensmitteln mit niedriger Energiedichte. Wählen Sie Früchte, frisch oder gefroren gegen getrocknet oder in Sirup oder Saft in Dosen. Früchte enthalten Fruktose, das ist Fruchtzucker, also sind sie im Allgemeinen höher in Kalorien als Gemüse. Eine Portion Obst ist etwa 1 Tasse oder ein mittelgroßes Stück und liefert im Durchschnitt 60 bis 80 Kalorien. Beispiele für Früchte, die das meiste Volumen für die geringste Menge an Energie in Form von Kalorien liefern, sind Pfirsiche, Nektarinen, Kiwis, Melonen und Beeren - wie Himbeeren, Erdbeeren oder Blaubeeren.

Gemüse

Spargel Bildnachweis: zeleno / iStock / Getty Images

Wie Obst, wählen Sie frisches oder tiefgefrorenes Gemüse, ohne Panade oder Soße. Die meisten Gemüse sind kalorienärmer als Früchte, da sie keine Fruktose enthalten. Laut der MyPyramid-Website des US-Landwirtschaftsministeriums ist eine Portion 1 Tasse, roh oder gekocht, für alles Gemüse außer Blattgemüse. Für Blattgemüse ist die Portionsgröße 2 Tassen. Eine Portion liefert im Durchschnitt weniger als 50 Kalorien pro Tasse. Beispiele für Gemüse mit niedriger Energiedichte sind Spargel, Gurken, grüne Bohnen, Spinat, Salat, süße Paprika, Radieschen, Zwiebeln, Brokkoli, Blumenkohl und Pilze.

Sehr mageres Protein

Geöffnete Dose Thunfisch Fotokredit: horex / iStock / Getty Images

Gemäß der National Nutrition Database des US-Landwirtschaftsministeriums liefert eine 1-Unzen-Portion eines sehr mageren Proteinfutters 35 Kalorien; weit weniger Kalorien als mittelfett Protein-Lebensmittel, die 75 Kalorien pro Unze liefern. Beispiele für proteinarme Lebensmittel mit niedriger Energiedichte umfassen hautlosen Truthahn oder Hühnerbrust; nichtfetter Fisch wie Thunfisch in Dosen, Flunder, Seezunge oder Kabeljau; Muscheln, wie Garnelen, Hummer oder Jakobsmuscheln; und Eiweiß und / oder Ei-Ersatz.

Milchprodukte

Joghurt mit Blaubeeren Fotokredit: tashka2000 / iStock / Getty Images

Fettarme und fettfreie Milchprodukte, wie Milch und Joghurt, sind Lebensmittel mit niedriger Energiedichte, solange sie ungesüßt sind oder mit einem nicht nahrhaften Süßstoff anstelle von Zucker gesüßt sind. Zum Beispiel liefert eine Tasse mit 8 Flüssigunzen fettfreier Kuhmilch oder fettarmer Naturjoghurt etwa 80 Kalorien. Eine Tasse fettfreier Fruchtjoghurt, der mit Aspartam oder einem anderen Süßstoff ohne Nährwert zubereitet wurde, liefert im Durchschnitt 80 bis 100 Kalorien.