Skip to main content

Über Swansons Theorie

Swansons Theorie basiert auf der Forschung und Praxis von Dr. Kristen Swanson. Ihr Schwerpunkt lag hauptsächlich auf Schwangerschaftsfragen. Die Swanson-Theorie der Fürsorge bietet eine Plattform für die Behandlung von Fehlgeburten und die anschließende Heilung für die Eltern und die Familie. Ihre Praktiken sind in Geburtshilfemodelle und Arztpraxen im ganzen Land integriert worden, so Biographen des Medical Center der Universität von Washington.

Identifizierung

Kristen Swanson war Associate Professor und Vorsitzende des Family and Child Nursing Programms am Medical Center der University of Washington. Swanson ist auch Professor für Pflege Führung und ist ein Robert Wood Johnson Krankenschwester Executive Fellow. Im August 2009 wurde Swanson der sechste Dekan der Universität von North Carolina an der Chapel Hill School of Nursing.

Geschichte

Kristen Swanson erhielt 1975 ihren Studienabschluss an der University of Rhode Island und 1978 ihren Master in Krankenpflege an der University of Pennsylvania. Sie promovierte an der University of Colorado mit dem Schwerpunkt Psychosocial Nursing. Ihre Bücher, Zeitschriften und Zeitschriftenartikel und Vorträge sind seit den frühen 1980er Jahren im Gange.

Auswirkungen

Swansons Theorie unternimmt die notwendigen Schritte, um mit Fehlgeburten auf allen Ebenen umzugehen. Ihre Studien umfassen pflegerische Beratungstechniken, die den Müttern und Vätern dienen, und die Dynamik zwischen den beiden nach einer Fehlgeburt. Sie integriert Techniken, um mit den soziokulturellen Auswirkungen des Verlustes eines Babys umzugehen. Swansons Theorie geht über die physischen Aspekte hinaus, die Heilpraktiker in Betracht ziehen, um emotionale Heilung von den Folgen von Fehlgeburten und spontanen Abtreibungen zu fördern.

Eigenschaften

The Swanson Theory of Caring hat fünf grundlegende Prinzipien, nach dem Leitfaden von Krankenschwestern im Winter Haven Hospital in Florida gefolgt. Die fünf Prinzipien sind Wissen, Sein mit, Handeln für, Aktivieren / Ermächtigen und Bewahren von Glauben. Laut Swanson sollten Betreuer ihr Bestes tun, um zu wissen und zu verstehen, was die Familie durchmacht und präsent zu sein, um zuzuhören und sie nicht mit mehr zu belasten, als sie bewältigen können. Sie sollten für die Familie tun, was zu tun ist, und ihnen helfen, ihren Weg durch die Veranstaltung zu erleichtern. Schließlich halten Krankenschwestern, die Swansons Theorie der Fürsorge befolgen, den Glauben aufrecht, dass die Familie die Krise überwinden kann.

Experteneinblick

Zahlreiche Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen haben Swansons Theory of Care als Leitfaden für ihre eigenen Pflegedienste übernommen. Zum Beispiel nutzen die Verwalter des Blessing Hospitals in Illinois die Theorien, um ihren Auftrag zu erfüllen, die bestmögliche Pflegequalität zu bieten. Sie integrieren die Philosophien von Swanson, um Best Practices unter ihren Mitarbeitern zu erreichen.