Skip to main content

Sieht ein Smokinghemd mit oder ohne Nieten besser aus?

Tuxedo-Shirts werden fast immer mit Nieten getragen, aber es ist kein Muss. Abhängig von der Formalität der Gelegenheit, können Männer etwas Flexibilität mit ihren Smokinghemdakzenten haben und traditionelle Bolzen mit den passenden Manschettenknöpfen, den Knopfabdeckungen oder einer Fliegenfront - ein einfacher Streifen des Stoffes, der die Knöpfe abdeckt - als Hemdende wählen . Bestimmte Smoking-Shirts, wie z. B. Rüschen, sehen mit einer Fliegenfront eleganter aus; während Falten oder glattes Gewebe schön mit Bolzen akzentuiert werden.

Das Tuxedo Shirt, dekonstruiert

Smokinghemdfronten können glatt, gefaltet oder zerzaust sein und kommen meistens im klassischen Weiß. Klassische Smokinghemden verfügen auch über französische Manschetten: Manschetten, die sich umschlagen und mit Manschettenknöpfen befestigt werden. Tuxedo-Shirts können kragenlos sein (Mandarin-Kragen), verfügen über "Laydown" -Kragen - ähnlich den Standard-Hemdkrägen - oder über Flügelkragen mit dreieckigen Spitzen, die von der oberen Vorderseite des Kragens hervorstehen. Fliege sind die traditionelle Krawatte der Wahl mit einem klassischen Smokinghemd.

Knopfabdeckungen und -bolzen

Tastenabdeckungen verfügen über eine Schlitzscheibe, die unter einem Hemdknopf gleitet, und eine daran angebrachte Abdeckung, die über die Abdeckung schnappt. Bei Verlust oder Beschädigung einer Knopfabdeckung hält der Knopf selbst die Vorderseite des Hemdes intakt. Herkömmliche Nieten passen durch Knopflöcher in der vorderen Knopfleiste des Hemdes, in der sich normalerweise Knöpfe befinden. Wenn sie verloren sind, gibt es keinen Knopf zum Schließen, der den Träger ungeschützt lässt. In jedem Fall ist es eine gute Idee, Extras im Falle von Verlust oder Beschädigung zu tragen.

Das Plain oder "Fly" Front Tuxedo Shirt

Für den Mann, der nicht mit Smokinghemdnoppen oder -knopfbezügen aufbrauchen möchte, betrachten Sie das Fliege Front Smokinghemd. Es verfügt über eine Standard-Button-Down-Front, die mit einem flachen Hemdband bedeckt ist. Die Knöpfe sind unsichtbar und das Aussehen ist schlicht, einfach und elegant. Dieser Stil passt gut zu einer Fliege oder einer traditionellen Krawatte.

Beschäftigt, einfach oder genau richtig

Das Tragen von Smoking-Shirt-Nieten hängt vom Anlass und der Vorliebe des Trägers ab. Äußerst formelle Anlässe erfordern das traditionelle glatte oder gefaltete Smokinghemd mit passenden Nieten und Manschettenknöpfen. Eine semi-formale Angelegenheit erlaubt der Kreativität des Trägers, sich für das Tragen von Nieten zu entscheiden. Wenn das Smokinghemd zerzaust ist, sind Nieten oder Knopfbezüge übertrieben. Eine Fliegenfront ist ideal für den gekräuselten Stil. Wenn eine traditionelle Krawatte eine Option ist, verzichten Sie auf das Tragen von Nieten, da diese von der Krawatte verdeckt werden.