Skip to main content

Handgelenk-Wraps für Gewichtheben

Handgelenkbandagen sollen Ihren Griff um eine Langhantel-, Hantel- oder Widerstandskabelbahn verbessern. Die Wickel zwingen Sie, sich beim Training auf Zielmuskelgruppen zu konzentrieren, indem Sie Ihr Handgelenk an einem Gewicht befestigen. Wrist Wraps können auch den Stress und die Ermüdung Ihrer Handgelenke und Hände während einer Gewichtheben Sitzung verringern.

Handgelenk-Wraps

Handgelenkbandagen sind ein grundlegendes und effektives Gewichthebenzubehör. Die Gurte sind aus strapazierfähigen Materialien wie Nylon, Baumwolle, Leder und Wildleder gefertigt, nach Weightliftingbelts.com. Die Hebehilfe ist mit einer Schlaufe und einem langen Riemen versehen, die an gegenüberliegenden Enden zusammengenäht sind; oder manchmal mit Klettverschlüssen.

Wie zu tragen

Um Gewichtheberriemen zu tragen, legen Sie die Hand zuerst durch die Schlaufe und lassen Sie den Riemen zwischen Daumen und Zeigefinger hängen. Anschließend binden Sie den Gurt fest um Ihr Handgelenk und wickeln Sie den Gurt zweimal vollständig um eine Stange. Schließlich, wieder das Handgelenk wickeln, indem Sie den Gurt durch die Schleife führen.

Handgelenkbandagen Vorteile

Wrist Wraps können Sie häufiger mit schwereren Gewichten und mehr Wiederholungen trainieren. Bei einer Übung wird der Griff oft während eines Satzes geschwächt. Wenn Ihr Gewicht beeinträchtigt ist, müssen Sie das Set vorzeitig beenden, da Sie das Gewicht nicht mehr tragen können. Das Tragen von Handgelenkbandagen erfordert, dass Sie sich auf das Training der Muskeln konzentrieren, auf die Sie zielen, und nicht auf diejenigen, die Sie nicht trainieren. Wenn Sie sich auf einen bestimmten Muskel ohne Einschränkungen konzentrieren, können Sie an Kraft und Muskelmasse gewinnen. Ohne die Zielmuskeln während des Trainings zu erschöpfen, inspirieren Sie nicht das Muskelwachstum.

Wrist Wraps Nachteile

WeightLiftingBelts.com empfiehlt in erster Linie das Tragen von Handgelenkbandagen nur beim Heben schwerer Gewichte. Wenn Sie ständig Träger tragen, können Sie die Entwicklung der Muskeln in Ihren Unterarmen behindern. Ein unverhältnismäßiger Aufbau ist unansehnlich und kann die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie Gelenkschmerzen, Muskelzerrungen oder andere Verletzungen erleiden. Wenn die Unterarme und der Griff nicht verstärkt werden, kann sich dies auch auf die leichteren Gewichte auswirken.