Skip to main content

10 Superfoods, um jünger auszusehen

"Superfoods" sind nährstoffreiche Lebensmittel, die medizinische Wirkungen haben. Obwohl es kein wissenschaftliches Kriterium gibt, um den Superfood-Status eines Lebensmittels zu bestimmen, beschreibt Ernährungswissenschaftler und Autor von "Superfoods: Das Essen und die Medizin der Zukunft" David Wolf als natürliche Nahrungsmittel, die mehrere, starke gesundheitliche Vorteile enthalten. Wenn sie als Teil einer gesunden, ausgewogenen Ernährung konsumiert werden, können Superfoods die Funktion des Immunsystems verbessern, Krankheiten vorbeugen oder helfen und die körperlichen Zeichen des Alterns reduzieren.

Goji-Beeren

Goji-Beeren sind nährstoffreiche Beeren, die in ganz Asien angebaut werden. Laut Wolf können Goji-Beeren helfen, Entzündungen zu reduzieren, die Verdauung zu verbessern und eine gesunde Kollagenproduktion zu fördern - Proteine, die für eine glatte, jung aussehende Haut benötigt werden.

Acai

Acai ist eine bläulich gefärbte Beere aus Brasilien. Acai ist reich an Antioxidantien (Krankheitsbekämpfende Nährstoffe) und essentiellen Fettsäuren (EFAs) - gesunde Fette, die mit positiver Herzgesundheit, Gehirnfunktion und, laut Wolf, Anti-Aging verbunden sind.

Fettarme Milchprodukte

Eine positive Knochengesundheit fördert eine positive Haltung, die zu einem jugendlichen Aussehen führen kann. Milchprodukte wie fettarme Milch und Joghurt liefern mageres Protein, das die fettfreie Muskelmasse und wertvolle Mengen an Kalzium und Vitamin-D-Nährstoffen unterstützt, die für die Gesundheit der Knochen wichtig sind.

Blattgemüse

Blattgemüse, wie Spinat, Grünkohl und Senf, liefern wertvolle Mengen an Nährstoffen, einschließlich Beta-Carotin und Lutein-Pflanzen-basierte Nährstoffe, die die Gesundheit und das Aussehen der Augen unterstützen. Die American Dietetic Association empfiehlt auch Blattgemüse als wertvolle Kalziumquelle für ältere Erwachsene.

Rote Paprika

Rote Paprika liefert erhebliche Mengen an Vitamin C, Vitamin A und Kalium. Laut einer Studie, die 2001 vom Journal of the American College of Nutrition veröffentlicht wurde, entwickeln ältere Menschen in Griechenland und Schweden, die eine an Vitamin C reiche Ernährung zu sich nehmen, deutlich weniger Falten als jene, die dies nicht tun.

Erdbeeren

Erdbeeren sind auch reich an Vitamin C und Ballaststoffen. Erdbeeren sind glykämisch, was bedeutet, dass sie einen geringen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel haben und als gesunde Alternative zu zuckerhaltigen Süßigkeiten dienen.

Alaskischer Lachs

Alaska-Lachs ist ein Kaltwasserfisch, der reich an Omega-3-Fettsäuren, Eiweiß und Eisen ist. Lachs ist auch reich an Niacin und Vitamin B6-Nährstoffen, die das gesunde Aussehen der Haut fördern.

Vollkorn

Vollkornprodukte wie Vollkorn, Bulgur, Gerste, Hafer, Dinkel, Quinoa und Langkornreis bieten reichhaltige Ballaststoffe, Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien. Der Experte für natürliche Gesundheit Andrew Weil, M.D. empfiehlt Vollkornprodukte als wichtige Bestandteile einer entzündungshemmenden Diät, die gesundes Altern fördert.

Leinsamen

Leinsamen ist eine nahrhafte Samen Vielfalt, die EFAs und reiche Mengen an Ballaststoffen bietet. Leinsamen dient auch als eine wertvolle Quelle von Omega-3-Fettsäuren für Menschen, die nicht regelmäßig fetten Fisch konsumieren.

Avocados

Avocados liefern reiche Mengen an Nährstoffen, einschließlich Vitamin E - ein Nährstoff, der mit einem verbesserten Haar- und Hautton verbunden ist. Einfach ungesättigte Fette in Avocados sind mit einer verbesserten Herzgesundheit und einem reduzierten Risiko für eine Vielzahl von Zuständen und Krankheiten verbunden.