Skip to main content

Wie viel Gewicht kann ich mit einer Kettlebell verlieren?

Herkömmliche Herz-Kreislauf-Übungen wie Laufen und Schwimmen sind vielleicht die ersten Dinge, an die man denkt, wenn es um das Abnehmen geht, aber gehen Sie noch nicht zum Laufband. Wenn Sie die Idee eines etwas abwechslungsreicheren, auf Gewichten basierenden Workouts mögen, das den Fettabbau noch unterstützt, könnte Kettlebell Training für Sie sein. Sie werden überrascht sein, wie viel Gewicht Sie verlieren können, wenn Sie eine Kanonenkugel im Fitnessstudio schwingen.

Kettlebell Kalorien

Sie verbrennen 400 Kalorien aus 40 Minuten Trainingszeit. Bildnachweis: y3s0rn0 / iStock / Getty Images

Wenn man sich ansieht, wie effektiv eine Übung für die Gewichtsabnahme ist, sind die verbrannten Kalorien einer der wichtigsten Faktoren. Michele Olson, Sport Physiologe an der Auburn University in Montgomery, sagte Fitness-Magazin, dass das durchschnittliche 40-minütige Kettlebell Training 400 Kalorien verbrennt. In Bezug auf die Gewichtsabnahme bedeutet dies, dass Sie rund sechs Stunden Kettlebell Training absolvieren müssen, um 1 Pfund zu verlieren, da es eine Kalorienverbrennung von 3.500 benötigt, um 1 Pfund Fett zu verlieren.

Episches EPOC

Sie werden weiterhin Kalorien nach einem harten Training mit einer Kettlebell verbrennen. Bildnachweis: AmmentorpDK / iStock / Getty Images

Übermäßiger Sauerstoffverbrauch nach dem Training bezieht sich auf die Kalorien, die Sie nach dem Training aufgrund eines Anstiegs der Stoffwechselrate verbrennen. Dieser Effekt kann nach einem Kettlebell-Training ziemlich ausgeprägt sein. Während Sie vielleicht nicht mit 400 Kalorien in 40 Minuten übermäßig beeindruckt sind, berücksichtigt dies nicht den EPOC- oder Nachbrenneffekt von Kettlebells. Weil es so harte Arbeit ist, erzeugt Kettlebell-Training bis zu 24 Stunden nach dem Training einen After-Burn-Effekt, erklärt Beth Cordey von KettleGirls.co.uk.

Eine Frage der Muskeln

Kettlebell kann mehr Muskeln erzeugen, die mehr wiegen. Bildnachweis: Viktor Schmidt / iStock / Getty Images

Als Form des Krafttrainings können Kettlebells auch zum Muskelaufbau verwendet werden. Dies kann sowohl ein Pro und ein Con sein, wenn es um Gewicht zu verlieren kommt. Natürlich kann überschüssiger Muskel Ihr Gewicht erhöhen; Allerdings kann dieser Muskel auch Ihre Fettverbrennung steigern. Muskelgewebe trägt täglich etwa 20 Prozent zum gesamten Kalorienverbrauch bei, so Paige Kinucan und Len Kravitz von der University of New Mexico. Wenn Sie neu im Kettlebell-Training sind oder einen Überschuss an Kalorien zu sich nehmen, können Sie tatsächlich mit Kettlebells in Form von erhöhter Muskelmasse zunehmen. Obwohl dies kein Tropfen auf der Waage ist, werden Sie fast zweifellos schlanker und fitter aussehen, selbst wenn Ihr Gewicht hoch ist.

Vorsichtige Überlegungen

Übernimm die Kontrolle über Ihren Gewichtsverlust. Bildnachweis: Scott Griessel / iStock / Getty Images

Wie viel Gewicht du verlieren kannst Kettlebell-Training kommt letztlich auf dich als Individuum und wie viel Arbeit du eingibst. Verlassen Sie sich nicht auf Kettlebell-Training allein, um diese Pfunde zu verschieben. Intensive Kettlebell Schaltungen können sicherlich für die Gewichtsabnahme wirksam sein, aber Sie müssen auch Ihre Kalorien kontrollieren. Eine gesunde Gewichtsabnahme beträgt etwa 3 Pfund pro Woche, wenn Sie übergewichtig sind, 2 Pfund pro Woche, wenn Sie übergewichtig sind, 1 Pfund pro Woche für die durchschnittliche Person und 0,25 bis 0,5 Pfund pro Woche, wenn Sie bereits schlank sind. schreibt Ernährungswissenschaftler Alan Aragon in "Girth Control".