Skip to main content

Apfelessig Vorteile für sauren Rückfluss

Apfelessig bietet Vorteile, die sauren Rückfluss reduzieren oder verhindern können. Obwohl Apfelessig Essigsäure enthält, die Reflux für einige Menschen auslösen kann, verwenden andere Apfel Apfel als Heilmittel gegen Sodbrennen, Schmerzen und Brennen in der oberen Brust und Rachen von saurem Reflux. Die Wirksamkeit einer Behandlung kann von der Person und der Ursache des Sodbrennens abhängen. Genauso wie saurer Reflux Auslöser bei Menschen unterschiedlich ist, können Lösungen auch Menschen unterschiedlich beeinflussen.

Acid Reflux verursacht

Acid Reflux tritt in der Regel nach dem Verzehr bestimmter Lebensmittel und Getränke oder schwere Mahlzeiten zu essen. Wenn es nicht richtig kontrahiert, ermöglicht eine geschwächte Ösophagusmuskulatur Magensäure Backup, nach dem National Digestive Diseases Information Clearinghouse. Der ringähnliche Muskel öffnet sich, wenn Nahrung und Getränke in den Magen gelangen, und schließt sich dann. Nahrungsmittel, die den Muskel entspannen und Säurereflux auslösen, können fettreiche Nahrungsmittel, gebratene Nahrungsmittel, Tomate-gegründete Produkte, Zwiebeln, Knoblauch, Koffein und kohlensäurehaltige Getränke einschließen, aber Sie können Ihre eigenen spezifischen Auslöser haben. Große Mahlzeiten erhöhen das Risiko von saurem Reflux, indem sie die Verdauung verzögern und den Magen veranlassen, mehr Säure zu sezernieren.

Magensäure

Ihr Magen hat möglicherweise nicht genug Säure oder Sie essen Lebensmittel mit wenig Säure, was zu saurem Reflux führt. Apfelessig ahmt den Säuregehalt Ihres Magens nach, um die Verdauung von Lebensmitteln zu erleichtern, laut Disabled-World.com. Die Einnahme von 1 Esslöffel Apfelessig vor jeder Mahlzeit kann die Symptome reduzieren, und die Fortsetzung der Praxis für drei bis neun Monate kann sauren Rückfluss zu beseitigen. Bio-Apfelessig kann mehr natürliche Enzyme enthalten.

Heilmittel

Wie viele Hausmittel oder Volksmedizin, kann Apfelessig Entlastung von saurem Reflux für einige Menschen, aber nicht für andere. So wie Sie bestimmte Lebensmittel haben, die Sie beeinflussen, können die Heilmittel auch abweichen. Leute, die Apfelessig für Sodbrennen Relief Mix irgendwo von 1 Teelöffel bis 2 Esslöffel in einem Glas Wasser vor dem Trinken sagen. Andere schlucken 1 Teelöffel Apfelessig, der für einen Moment ein brennendes Gefühl verursachen kann, bevor er schnell von Sodbrennen befreit wird. Vielleicht möchten Sie vorsichtig mit Apfelessig experimentieren, wenn Sie keine Antazida oder andere Methoden zur Verfügung haben. Da diese Hausmittel nicht klinisch erprobt wurden, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, wenn Sie häufigen Säurereflux haben.

Darmschutz

Äpfel enthalten die gleichen Enzyme wie Apfelessig, der aus zerkleinerten und fermentierten Äpfeln stammt. Viele saure Rückflußdiäten schließen Äpfel als ein empfohlenes Essen ein. Apfelessig kann Darmschutz bieten, um saurem Reflux zu verhindern. Der Essig senkt den pH-Wert des Blutes, um das Darmsystem gegen schädliche Bakterien und Pilze zu schützen. Apfelessig kann auch einige antimikrobielle Eigenschaften haben, laut der University of Maryland Medical Center, die empfiehlt, 2 Teelöffel in einer Tasse warmem Wasser mehrmals täglich für Lebensmittelvergiftung. Die antimikrobielle Wirkung von Apfelessig könnte dazu beitragen, Darmprobleme zu vermeiden, die zu saurem Reflux führen.

comments powered by HyperComments