Skip to main content

Wie zu: 2 Pfund. Schweinebraten im Crock-Pot

Ein Schweinelendenbraten wird vom Ende des Schweins abgeschnitten, das den Schultern am nächsten ist. Dieser Fleischabschnitt umfasst Knochen und hat einen hohen Fettgehalt. Während dies den Schweinebraten hart zum Tranchieren macht, eignet er sich für eine Kochmethode, bei der das Fleisch leicht von den Knochen weggezogen werden kann. Langsames Garen des 2-Pfund-Schweine-Endbraten in einem Crock-Pot ist eine einfache, aber effektive Art, das Fleisch zu kochen und dabei den hohen Fettgehalt optimal zu nutzen und die Einschränkungen der Knochen im Fleisch zu vermeiden.

Schritt 1

Legen Sie den 2-Pfund-Schwein-Endbraten in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel mit genug Wasser, um ihn zu bedecken und zu salzen. Sie können zusätzliche Aromen hinzufügen, indem Sie Zitronensaft oder Zucker zu der Lösung hinzufügen.

Schritt 2

Den Schweinebraten für mindestens 24 Stunden und bis zu 72 Stunden kalt stellen. Wenn der Schweinebraten über längere Zeit in Salzlake gelegt wird, verbessert sich die Feuchtigkeit des Fleisches während des Kochvorgangs.

Schritt 3

Den Schweinebraten aus der Lake entfernen und mit Papiertüchern trocken tupfen. Entsorgen Sie überschüssige Flüssigkeit in der Plastiktüte.

Schritt 4

Das Fleisch mit einem trockenen oder nassen reiben abreiben. Sie können auch eine Mischung der beiden Reibtypen verwenden, wenn Sie das Fleisch aromatisieren. Sie sollten immer Salz und Pfeffer als Teil Ihres trockenen Reibens verwenden und etwas Öl verwenden, um gesamtes Aromaprofil zu erhöhen.

Schritt 5

Legen Sie das Fleisch mit dem trockenen oder nassen reiben in den Crock-Topf.

Schritt 6

Stecken Sie den Crock-Pot in eine Steckdose und stellen Sie die Kochstufe auf niedrig.

Schritt 7

Den Schweinebraten vier bis fünf Stunden braten und die Innentemperatur mit einem Fleischthermometer prüfen. Das Thermometer in den dicksten Teil des Bratens stecken und die Temperatur ablesen. Das United States Department of Agriculture empfiehlt, dass frische Schweinebraten eine Innentemperatur von mindestens 145 Grad Fahrenheit für einen sicheren Verzehr erreichen. Wenn die Innentemperatur diese Empfehlung nicht erreicht hat, kochen Sie noch eine weitere Stunde und überprüfen Sie erneut. Bei einem richtig gekochten Braten sollten die Rippenknochen beim Pressen leicht vom Fleisch getrennt werden.

Schritt 8

Schneiden oder ziehen Sie kleine Teile des Bratens mit einer Zange aus dem Crock-Pot.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Großer Crock-Pot
  • Wiederverschließbare Plastiktüte
  • Wasser
  • Salz
  • Papiertücher
  • Trocken oder nass reiben für Schweinefleisch
  • Zange
  • Fleischthermometer

Tipps

  • Schweinebraten mit Gewürzkombinationen wie Zimt, Paprika und brauner Zucker oder Rosmarin und Thymian. Das flüssige oder nasse Reiben kann darin bestehen, trockene Zutaten in Apfelessig, Sojasauce oder Honig zu geben.